Gamer PC ca. 800 Euro

Jan15612

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
18
Ich hab mich jetzt die letzten tage umgehört da ich mir ein neuen PC zusammenstellen will.
Ich bin Laie in sachen Hardware deswegen wollte ich fragen ob ich vllt ein Fehler gemacht habe.
Bis jetzt wollte ich kaufen:

Prozessor: Intel i5-2500k boxed(wo ist der unterschied zwischen boxed und nicht boxed?)

Grafikkarte: Sparcle Calibre GTX 570 OC(lohnt es sich die OC version zu kaufen oder sollte ich die standart kaufen? link http://www.amazon.de/1280MB-Sparkle...1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1302198405&sr=1-1-fkmr0 )

Mainboard: Asus p8p67

Ram: 8 gb GEIL 1333ghz 73 euro (Gibt es besseren/billigeren? link http://www.amazon.de/I-L-PC3-10600-...1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1302294945&sr=1-1 )

Gehäuse: Aerocool Vx-R ATX für 38 euro (link http://www.amazon.de/Aerocool-Vx-R-Midi-Tower-PC-Gehäuse/dp/B002BPGS7G/ref=cm_lmf_tit_1_rdssss0 )

Festplatte: Seagate Barracuda http://www.amazon.de/Seagate-Barrac...19?s=computers&ie=UTF8&qid=1302383984&sr=1-19 gibt es da unterschiede bei den festplatten?

Netzteil: Be Quit 530 watt: http://www.amazon.de/quiet-Pure-Power-Netzteil-530W/dp/B002JWLN5S/ref=lh_ni_t_ passt das?


Habt ihr sonst verbesserungsvorschläge?
 
Zuletzt bearbeitet:

DaDare

Lord of the Rabbids
Dabei seit
März 2007
Beiträge
13.057
Sieht an sich sehr gut aus und ähnelt meiner Config sehr stark.
Ich habe nen Be Quiet mit 530 W drinnen, ist sehr leise und gut.
Festplatte fehlt irgendwie.
Und ich würde als Graka Hersteller EVGA nehmen, da sie 10 jahre Garantie geben!

€dit:
Dein Board+ CPU + Ram vertragen sich zu 100%. Hab genau das selbe^^
 

Michio

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
238
hast du vor die cpu zu übertakten? wenn nein nimm eine 2400 und ein h67 board (bei der boxed variante hast du, glaube ich, garantie drauf und bei der nicht boxed eben keine)
amazon ist mit vorsicht zu geniesen, vergleich die preise über geizhals und nimm dir den günstigsten bieter -> http://geizhals.at/deutschland/.
 

Jan15612

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
18
ich hab vor den später auch zu übertakten
festplatte hab ich vergessen änder ich gleich
 

Rookie7

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
56
Boxed Ausführungen besitzen einen Kühler, den Boxed Kühler (wie der Name schon sagt), der ist zum normalen Betrieb eigentlich völlig ausreichend, allerdings unter Last erreicht die CPU recht hohe Temps, und wie Michio schon sagte hast du bei der Bocedvariante Garantie, bei der Tray variante keine

ich würd die graka behalten, die hat 3 lüfter und wird auf jeden fall leise laufen (denk ich mal), EVGA bietet doch nur das Referenzdesign und das ist doch recht laut, alternativ kann man sich die von Gigabyte abgucken, oder von ASUS mit DCUII Kühler,wobei ich nich weiß obs die mit dem gibt, meine zumindest eine gesehen zu haben
 
M

mjor23

Gast
@Rookie7
gerade der 570er ist laut diversen tests im referenzdesign leiser.

hab den evga und bin voll und ganz zufrieden. bei registrierung gibts außderdem, wie schon erwähnt 10 jahre garantie und keys zu mafia2 und 3d mark 11.
 

XRaY1982

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
143
Sieht gut aus, nur mein Rat, wie immer: Spare nicht am Gehäuse. Da ärgert man sich im Nachhinein dumm und dämlich. Und aus Erfahrung kann ich sagen: bei einem 45 Euro Gehäuse wirst du nicht glücklich!

Und plane einen anderen CPU-Kühler ein (Mugen, Groß Clockner etc.), denn boxed-Kühler haben die negative Eigenschaft, verhältnismäßg laut zu werden, wenn die CPU unter Last ist und viel Abwärme generiert. Mit einem alternativen Kühler hast du bei ca. 30-50 Euro Mehrkosten einen ungeheuer entspannenden Geräuschepegel in deinem PC. Vor allem, weil du schon eine low-noise Graka hast. Und wenn du übertakten willst, dann musst du den CPU-Kühler auch dementsprechend dimensionieren: Mugen 2 oder Dark Rock Pro C1. Irgendwie soetwas!
 
Zuletzt bearbeitet:

Destroyer666

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
235
Aufjedenfall wenn du OC'en vorhast , CPU-Kühler ohne wirse nich lange Freude an deinem Prozessor haben . ^^
 

nobk1ll3r

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.068
boxed ist mit ner schaltel wo halt intel aund so drauf steht und der boxed/standard lüfter dabei ist den man total vergessen kann weil der zu schwach ist


und nicht boxed ist ohne lüfter und wie ich weiß ist der cpu dann einfach in einem kleinen karton ohne aufdruck aber gepolstert
 

DaDare

Lord of the Rabbids
Dabei seit
März 2007
Beiträge
13.057
Hab mir auch überlegt wegen 4 oder 8gb.
4Gb sind jetzt standard und da der i5 lange halten wird, sollte man auch den Ram bisschen größer Planen.
 
R

Racehead

Gast
Tray hat 1 Jahr Garantie und Boxed 3 Jahre mit CPU-Lüfter dabei.;)
Also immer schön Boxed kaufen, denn in der Regel betriebt Intel nicht den Aufwand nicht um rauszufinden ob die CPU wirklich durch Übertakten kaputt gegangen ist. Wenn deine CPU also nicht gerade geschmolzen ist kannst du sie so noch 3 Jahre lang umtauschen.
 

Michio

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
238
4gb werden sicherlich auch noch lange halten, sollte das nicht reichen rüstet man zu gegebener zeit auf.
nicht vergessen, durch oc verfliegt die garantie, egal ob boxed oder tray
 
I

Irreversible

Gast
Zitat von Jan15612:
Ich würde den günstigsten RAM nehmen. Der Heatspreader ist i.d.R. nur optisches Blendwerk ohne nutzen (ausser bei extremen Overclocking).
Ob der RAM mit dem Mainboard harmoniert musst Du ausprobieren. Es gibt zwar eine "QVL" Liste (Qualify Vendor List), allerdings habe ich mich nie daran gehalten. Der RAM funktionierte immer.
 
Top