Gebrauchte Grafikkarte mit 2x 6-Pin um 30 Euro, AMD bevorzugt

Bo

Cadet 4th Year
Registriert
März 2014
Beiträge
109
Hallo ihr Lieben,

ich suche eine Grafikkarte mit 2x 6-Pin Anschlüssen für sehr wenig Geld.

Hat vielleicht jemand einen Geheimtipp? 🤣

Die Karte sollte ohnehin möglichst von AMD sein. 👍

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Marktplatz ist dir bekannt? https://www.computerbase.de/forum/forums/biete-tausche-pc-hardware.172/

Da findet sich gerne mal so etwas.

Bei der Suche nach der Grafikkarte solltest du aber nicht zwingend nach Grafikkarten mit 2 x 6 Pin schauen, sondern mit max. 2 x 6 Pin, wenn das eben die Stecker sind die du da hast. Es macht ja nichts, wenn du eine gute Karte bekommst die keinen 6 Pin benötigt oder nur einen.
 
Keine Karte um 30€ wird vermutlich Freesync unterstützen, das ist den Neueren Generationen vorbehalten.

Würde einfach nach ner günstigen Karte ohne zusätzliche Pin anschlüsse schauen, muss ja nicht unbedingt ne Stromsleuder sein oder ? Sprich, häng dich nicht an 2x6 Pin auf ....
Selbst 750er Tis findet man aber erst ab 50€ + ...

Für ~30-40€ findet man vllt eine 7850 oder vergleichbares. Unterstützt aber wie gesagt kein Freesync

Für SIMS reicht aber ansich aber auch eine 7770 z.b. die sollte für den preis definitiv zu finden sein.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich verfolge auch den Kanal. Was er aber vorstellt (zumindest bei der Grafikkarte) ist ein Hammerdeal, da die Grafikkarte als "halbdefekt" und sehr verbastelt verkauft wurde. Dadurch steigt für den Käufer das risiko und somit fällt der Preis. Wenn du nicht so viel Geld hast würde ich auf nummer sicher gehen. Sonst kaufst du am Ende 2 Grafikkarten. Lieber ein klein wenig mehr ausgeben als auf Risiko.
 
Auf dieses Video zu vertrauen war wahrscheinlich keine gute Idee. Schon gar nicht für Photoshop.
Mir ist keine 7870/R9 270/R9 270X/R9 370 Grafikkarte für 30€ bekannt.

Bitte nenne doch dein Netzteil, 2x6Pin ist in der Regel irrelevant. Wenn man keine 2€ für einen Adapter aufbringen kann, kann man ganz sicher keine Grafikkarte kaufen die solche extra Stromstecker benötigt.

Als kleine Hilfe zum Kartenkauf
a) Karte mit mindestens 2GB VRAM
b) VRAM muss GDDR5 sein, darf kein DDR3 sein
b) mindestens AMD 7000er oder nvidia 600er Serie. Nicht früher.
c) Freesync unterstützen Karten in Spielen erst ab der R9 260X Bonaire, oder auch R9 290, etc. Die 7000er und Rebrands davon wie die obigen 7870/270/370 unterstützden es nicht.

Bei Gebrauchtware gibts keine Geheimtips sondern nur manchmal gute einzelne Angebote.
 
Ne gebrauchte HD 5870 bietet wohl noch am meisten Leistung für 30€, allerdings sollte man das eher als Übergang sehen, bis du genug Geld für was "ordentliches" zusammengekratzt hast, also eine HD 7950 oder besser.
 
Die 7950 kann aber nur eingeschränkt Freesync (ohne Gaming).

Da muss es dann schon eine von hier sein:

Radeon™ RX Serie

Radeon™ R9/R7 300 Serie (ausgenommen R9 370/X)

Radeon™ Pro Duo (Edition 2016)

Radeon™ R9 Nano

Radeon™ R9 Fury Serie

Radeon™ R9/R7 200 Serie (ausgenommen R9 270/X, R9 280/X )

Somit ist R7 260 die günstigste Einsteiger Freesync Karte.
 
Nein, den Marktplatz kannte ich bisher noch nicht 😮 und dass die R7 260 die günstigste mit Freesync ist, wusste ich auch nicht.

Vielen Dank euch, ich bin fündig geworden. 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
Nach den Karten brauchst du eig. auch nicht schauen findest du niemals für dein Budget. Die 6950 vllt. noch aber die 7950 definitiv nicht.

Dir bleibt eig. nur richtig alt zu kaufen z.b 5870 oder eben die echt kleinen Karten neuerer Generationen wie z.b. die erwähnte 7770 ... das sind natürlich keine Überflieger reichen aber für Sims und liegen halbwegs im Budget. Letzte Alternative Budget erhöhen :)

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
bei 100€ kannst du auch gleich eine 1050 nehmen. Ich weiß ohnehin nicht warum Freesync bei so knappen Budget drin sein muss...es geht ja auch relativ gut ohne!
 
Eine R7 260X bekommst du gebraucht teilweise ab 40€+ Versandkosten (willhaben.at; ebay-kleinanzeigen). Für 30€ wird das aber eher nichts werden.
 
Zurück
Oben