News GeForce GTX 1070 Ti: Nvidias „GTX 1080 Light“ erscheint am 26. Oktober

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.226
#1

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.457
#2
Cool ich freu mich über alle karten die rauskommen, evtl normalisiert sich der markt wieder etwas, wenn mehr auswahl und dadurch mehr karten am lager sind
 
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.089
#3
Jetzt fehlt nur noch die 1080 Ti light, welche dann zwischen Xp und Ti liegt.. :rolleyes:
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.251
#4

Waelder

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.960
#5
hmm, sehe für die Karte, nicht viel Spielraum in jeglicher Hinsicht, wenn man die Partnermodelle bzw. OC der normalen 1070er mit einbezieht...
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
878
#7
Resteverwertung würd ich sagen.

Sinn erschließt sich mir ganz und gar nicht. Seit über einem Jahr Mega teure Karten am Markt, mit kaum nem Preisunterschied und jetzt noch was dazwischen quetschen. Das wird allein dem Ausnehmen des Kunden dienen. So wird der Preis der GTX 1080 länger künstlich hochgehalten. Und die 1070 TI ist "Abfall" aus der GTX 1070 Produktion. Nur Nvidia macht die Karte teurer statt endlich mal den Preis zu senken.

Aber wir Kunden wollten scheinbar den s**** so.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.018
#9
jo, mehr Karten bedeuten immer mehr Angebot und potentiell runter gehende Preise wegen Verfügbarkeit.

Lustig wird bei der 1070 Ti aber sicher die Preissituation. Es ist ja so, dass die allerbesten custom 1070 Modelle bereits soviel kosten wie eine Referenz 1080.

Die 1070 Ti und entsprechende Custom Modelle werden da sicher noch mal mehr für "Verwirrung" sorgen. Jedenfalls wird es sicher auch sehr gute Customs für mehr als 500 Euro geben.
 
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
26.533
#10
darauf hat man doch gewartet. nicht auf ne karte, die die gewaltige lücke zwischen 1050ti und 1060 schließt, nein, genau auf diese karte, die sich in die eher kleine lücke zwischen 1070 und 1080 quetscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2013
Beiträge
3.103
#13
Ich weiß nicht wenn dann greife ich gleich zur 1080.
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
640
#14
Ich finde ja das Nvidia Lineup der 10xx Serie ausreichend besetzt. Sehe nicht so den Bedarf einer solchen Karte. Vermutlich ist es eine gute Möglichkeit GPU`s die für eine volle 1080 nicht taugen dennoch zu verkaufen und somit weniger Ausschuss zu erzeugen. Also ein höherer Gewinn an potenziellen GPU`s.
Meine 980ti hat noch genug Leistung. Werde abwarten was Volta im nächsten Jahr bringt und vermutlich beim Abverkauf der 1080ti zuschlagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.179
#15
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.343
#16
Find ich irgendwie seltsam. Ne 1070 OC ist doch schon so schnell wie ne 1080. Sollen sie doch einfach die normale streichen und mit der Ti ersetzen zum gleichen Preis. Oder die 1070 100€ günstiger machen. Oder 50. Ist auf jeden Fall sehr gedrängt da zwischen 300 und 500€.
 
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.789
#18
Also ich sehe mich schon mit einer 1070ti, sehne mich schon immer nach einem guten Mittelding.
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
640
#19
Das macht rein wirtschaftlich überhaupt keinen Sinn. Warum auf die 100€ verzichten ?
Nvidia schaut sich die Verkaufszahlen genau an. Und solange der Verkauf stimmt wird da nichts günstiger. Zumal von AMD auch nichts vergleichbares günstiger am Markt ist. Die Preise sind dank Mining derart konstatnt hoch.
 
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
133
#20
Ich behaupte, dass die 1080 aus dem Sortiment verschwinden wird und durch die 1070 Ti ersetzt wird. Damit weiß dann auch jeder Nvidia Kunde schon mal das eine XX70 auch mal 500 € kosten kann. Und genau da wird die 2070 dann Preislich stehen.

Edit: Rechschreibfehler
 
Top