News Gehäuse: In Win zeigt Kunststoff-Box und Display-Tower

Häschen

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
6.970

mädchensammler

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.421
Biertraglgehäuse. Gabs schon vor Jahren als Eigenbau Moddinggehäuse, ist also nichts Neues :-D

Das 905 und 925 gefallen mir von außen, aber man sollte den Focus nicht nur auf ATX und E-ATX legen, sondern viel mehr mATX und ITX Gehäuse (das gilt auch für die Boardhersteller). Überhaupt wäre mehr Aluminium und weniger RGB mal wieder schön. Ganz dezente Beleuchtung wie das InWin Logo wäre für mich noch okay.
 

Affenzahn

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.416
Das 904 ist jetzt also ein schicker Backofen mit Temperaturanzeige. Cool.

Von allen kann ich Alice noch am ehesten was abgewinnen. Je nach Auswahl kann man da wenigstens wirklich mal von nem individualisierten Gehäuse sprechen.
 

NOTAUS

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
544
In Win sollte mal den Gehäusedesigner wechseln!
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
556
Das 905 schaut richtig gut aus, finde ich!
Ansonsten naja... Wer braucht 1440p? Mein Rechner kann 144 Pixel :D
Alice erinnert mich irgendwie an einen Einkaufs-/Strandkorb und Yong ein bisschen an ein Polstermöbel. Aber gut, das sind wohl eh Einzelstücke, es findet sich sicher einer, dem das gefällt.
 

Ben81

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
576
Sind ein paar schicke dabei, aber der "Mülleimer" jesus Maria im Himmel ist das Hässlich. Naja geschmack und so 😁
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.040
Paar mehr Infos zu den Unterschieden wären nett.
Ich hatte das 904er. Das hat noch ODD und für eine AiO war kein Platz. Ich denke, die haben neben USB-C den ODD nun weggelassen und Platz für 120 oder 240er AiO gemacht.

Das 925er sieht schick aus in seiner bulligen Variante. Die gebogenen Glasseitenteile scheinen jetzt Mode zu sein bzw technisch machbar.
In Win sollte mal den Gehäusedesigner wechseln!
Als Innovationsführer?
Bitte nicht. Schwarze hässliche Rechtecke bauen andere.:cheerlead:
 

Obsolet

Ensign
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
172
Das In Win Alice sollte man wirklich nicht in der Küche stehen haben ;).
 

dec7

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
736
Hm, wie wärs an der Front ein richtiges tft... diese Riesenpixel an dem vorgestellten was sollte man sich damit anzeigen lassen.
 

Toni_himbeere

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
531
Sehen schon größtenteils cool aus, Preis ist halt interessant.

Wahrscheinlich aber recht teuer, da kann man dann teils besser selbst modden und hat bastelspass dabei.
 

Nikboy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
34
Hui... man muss echt schon eine GROSSE Menge Geld überhaben, wenn man sich ein Gehäuse für ca. 5000€ holt - so schick finde ich es echt nicht :freak:
 

Nikon71

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
59
Die meisten Sachen von In Win richten sich an Leute, für die Geld keine Rolle spielt.
Einige Sachen finde ich richtig gut.

Fazit: Ganze nette Sachen sind ja dabei ...
ich sehe aber nicht ein, für ein Case mehrere hunderte oder tausende von Euros zu bezahlen.

Deshalb sind die NEWS zu IN WIN wie Klopapier ... einmal anschauen und dann ab in den Abfluss.
 

Audi2000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
438
Das Alice ist anscheinend komplett aus Kunststoff, auch der Mainboardträger. Ob sich die Idee später bei anderen Gehäusen durchsetzen wird?
 
Top