Gericom Mobile P4 - keine Treiber?!

McDuc

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.295
#1
Hi Leute,

ich soll für ne Freundin ein Notebook "reparieren". Eine damalig gute Freundin (die Freundschaft ging nicht deswegen auseinander ^^) hatte ihr den Notebook eingerichtet, mit x verschiedenen Partitionen etc. - vollkommen unnütz!

Jetzt will/soll ich ihr meine XP Pro. Version drauf spielen (war schon n´anderer Thread) und find partou keine Treiber :(

Das Modell ist ein Gericom Mobile P4 3060. Kann ich drauf vertrauen, dass XP die Treiber einfach schon "mitliefert"? Was würdet Ihr machen?

Cheers, Mattew
 

Zindbad

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
54
#2
Schau doch nochmal genau auf die Rückseite des Laptops und poste alles was da steht.
Gericom hat auf seiner Website eigentlich Treiber für alle ihre Laptops. Würde tippen, dass es ein Webgine Force, Blockbuster XL oder Cinema XXL ist.
 

McDuc

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.295
#3
Hi, das Problem ist, dass das Labtop nicht ganz neu ist und die Aufkleber ziemlich unleserlich sind :(

Gibts da ne andere Methode das raus zu finden?
 

Zindbad

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
54
#4
Ja schon - ist aber sehr umständlich. Du gehst auf die Gericom-Seite und schaust dir die Datasheets von allen in Frage kommenden Laptops an und schaust ob da etwas übereinstimmt. Deshalb kann jede kleine Zahl die du über das Laptop rausbekommen kannst sehr hilfreich sein. Ich hatte auch mal ein altes Gericom Laptop zur Reparatur und musste viel Fantasie beim Lesen der Aufkleber (gleiches Problem) aufbringen, aber es hat geklappt.
Die Modellbezeichnung müsste auf dem großen schwarzen Aufkleber stehen.
Hier mal ein Link von einem Datasheet mit dem Laptop was in Frage kommen könnte.

http://download.gericom.com/NOTEBOOK/Webgine-Serie/Webgine-Force-351S3/DATASHEET/N351S3.pdf


Ansonsten installiere doch einfach Windows XP. Ich glaube das Einzigste was bei mir gefehlt hat ist der Grakatreiber und den findet man auch noch woanders im Netz.
 
Zuletzt bearbeitet:

McDuc

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.295
#6
Also, hier mal alle Daten, die ich lesen kann:

Gericom, Hummer Force, Hummer 30680 XL+DVD+RW WL
15´´ TFT Mobile P4 3060 (Portable), 512 MB 80 GB DVD+-R/RW
Li-Ion Win XPPick Up EU24: 9260765769

Find aber auf der offiziellen Homapage weder eine P4 noch eine Hummer Serie?
 
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
7.547
#7
Also, du nimmst everest, schaust nach, welcher Chipsatz, welche Grafik und welcher Soundchip verbaut sind.

Und dann lädst du dir die Treiber von der Herstellerpage, oder hier von CB.
Oder, du besorgst dir Win7, das bringt die meisten Treiber mit.

Ausserdem hilft google bei sowas immer sofort und sehr gut. Da findet man in den Tiefen auch Treiber für längst ausgestorben geglaubte Hardware.

Wenn du dann noch Fragen hast, dann meld dich wieder hier.
 
Zuletzt bearbeitet:

McDuc

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.295
#8
Hab grad rausgefunden, dass es sich um die 755IIA6 handelt. Es gibt aber nur Treiber für die 755IA6 Version - weiß einer ob das auch geht?
 
Top