News Gigabyte GV-3D1 ab Ende Januar im Handel

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.182
Wie uns Gigabyte bereits vor zwei Tagen mitgeteilt hat, wird die hauseigene Dual-GeForce-6600-GT-Karte, die GV-3D1, ab Ende Januar im Bundle mit der SLI-Platine GV-K8NXP-SLI für 500 € inkl. MwSt. im Handel erhältlich sein.

Zur News: Gigabyte GV-3D1 ab Ende Januar im Handel
 

Bleikopp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
458
mal ne Frage: erlaubt die SLI Technik denn auch den Betrieb zwei solcher Karten bzw. mit 4 GPUs?
 

Benji

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
974
Das wär ja dann wohl der Hammer wenn man zwei von den Karten im SLI-Modus laufen lassen könnte!
aber das wären dann fast 1000 € nur für Graka und Mainboard!
 

lordtyler

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3
Ich hab doch irgendwo gelesen, das Gigabyte diese 2GPU pro Karte per SLI-Lösung schon patentiert hat. Die Auslieferung dieser Karte mit einem SLI Board halte ich allerdings für etwas seltsam. Was nutzt mir ein SLI-Board, wenn in einem Slot eine Karte steckt die nicht SLI-fähig ist (weil ja SLI schon von den zwei eingebauten GPUs "verbraucht" wird)?
Mit einem Preis von 500 Euro ist mir die Karte aber doch etwas zu teuer ... nur 128 MB RAM/128 bit angebunden ... da leg ich noch ein paar Euro für eine 6800 GT oder Ultra drauf und erhalte mir die Möglichkeit, mit einer zweiten später SLI nachzurüsten. Bis jetzt sind 3Dfx, ATi und Volaria mit so einer "Dualcore"-Lösung gescheitert, und ich glaub nicht, das *diese* Gigabyte-Lösung besonders erfolgreich sein wird.
 

NeMeSiS_tm

Ensign
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
192
Es wird desshalb als bundle verkauft weil diese grafikkarte NUR auf einem SLI Board funktioniert, weil der Treiber damit er SLI aktivieren lässt nach einem SLI fähigne Motherboard sucht wird jenes gefunden kann SLI aktiviert werden sonst nicht. Desshalb diese Bundle. Wenn der Treiber abgeändert würde müssten diese grafikkarten auch auf "non-SLI Boards" laufen

mfg Nem
 

Silencer83

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
3Dfx ist nicht an der dualcore lösung gescheitert! und des es Funktioniert zeigt die Voodoo2 Beschleuniger Karte. und Volaria ist einfach in einen so hart umkämpften markt gekommen und hatte keine Signifikanten leistungsmerkmale um auf diesem MArkt zu bestehen!
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
ich find des schon in ordung, auch wenn der preis ein bissi hoch ist 400-450 € hätten auch gelangt. ich mein 500€...die sind da wahrscheinlich so drauf gekommen: 2x6600gt = 200€ + 100€ mainboard.
naja über einem kauf kann man auch noch entscheiden wenn es ausführliche test gibt und der preis ein bissi gesunken ist ;)
 

DiamondDog

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.792
wie schin zuvor disskutiert wurde, ist der einsatz von 2 solchenkarten ausgeschlossen, da diese karte die gesammten 16 lanes verbrauch und der 2. PCI-E Posrt damit "leer" ist

viele denken dass bei SLI jede karte 8 lanes frisst. dem ist aber nicht so. es frisst jeder chip 8 lanes und auf der karte 2 chips verbraucht. diese karte ist nix weiter als ein ersart für die SLI Brücke.
 

lordtyler

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3
Das mit Preis stimmt ... da hab ich glatt vergessen, das da ja noch das Mainboard auch dabei ist. Wie unaufmerksam von mir :)
Und bei 3Dfx meinte ich die 5500 ... nicht den Voodoo2 - das war ja eine herkömmliche Lösung mit zwei Karten. Die 5500er war zwei Chips auf einem Board.
 

Fearless

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
394
Der Preis von 500 Euro is in Ordnung auch wenn ich mir die Hardware nicht kaufen werde :)
 

Silencer83

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
auch die Voodoo2 hatte 3 "Prozessoren" auf einem Board !! dazu kam noch der Tatsächliche Sli-betrieb mit 2karten
 
Zuletzt bearbeitet:

DiamondDog

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.792
ihr vergisst, dass dies keine dual gpu ist wie bei XGI. das sind praktisch 2 karten auf einem PCB, es wird nicht gehen. so lange nur 16 lanes vorhanden sind

wir können hier wetten abschliessen.
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
7.011
Was wollen die bitte schön patentieren lassen? Das sie vermeintlich als erste auf die Idee gekommen sind, nVidia's SLI-Modus mit den 2 x8-PCIE-Lanes auf nur ein Slot zu schalten und darin eine passende Karte mit zwei GPUs zu stecken?

Zumal damit der zweite Slot verwaist. Die Technik wäre somit für Boards mit nur einem Slot interessant, wobei der Chipsatz aber die 2-x8-Schaltung anstatt 1-x16 mitmachen müßte...

Ohne Multimonitoranwendbarkeit auch im 3D-Modus ist diese Multi-GPU-Technick sowieso ziemlich sinnbegrenzt. Dazu bräucht man aber einen allgemeinen Standard...
 

TheCounter

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.730
Mit DualCore hat das ganze nichts zu tun, da hier keine 2 Cores auf einem Chip sind, sondern nur 2 Chips mit jeweils einem Core.

Ansonsten würd ich mir auch lieber eine GF6800GT + SLI Mainboard kaufen, das ganze kostet auch nicht wirklich mehr und ich bekomm hier und da sogar eine bessere Leistung. Außerdem kann man dann später noch eine zweite 6800GT dazukaufen.

Ich warte aber lieber auf die neue Generation von ATI + AMR und rüste dann damit auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rockzentrale

Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.908
Von den Gedanken kann ich mich TheCounter auch nur anschließen!

Im Normalfall ist eine 6800GT genau so schnell wie 2 6600GT im SLI oder die Gigabyte Karte.

Teilweise sinken auch die Frameraten durch das SLI und somit ist die 6800GT wieder meilen schneller wie die 6600GT im SLI.
 

DiamondDog

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.792
@ 15?

2 x 2 GPUs würden gehen, wenn die 2 GPUs auf dem selben PCB mit der technik von XGI arbeiten würden und keine 16 Lanbes fressen würden.

doch diese dual 6600GT nutzt kein dual gpu sondern einfach das SLI. es ist keine DUAL GPU GraKa es sind einfach 2 Grafikkarten auf einem PCB, wie oft denn noch.
 

Island2000

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
140
@DiamondDog:

Du solltest auch mal den Link von Smoop lesen. Da wird berichtet, dass ein DFI und Asustek Mainboard auf 4*4 Lanes schalten können. Wenn ich das so richtig verstanden habe!
 
Top