Notiz LG V40 ThinQ: Ab Ende Januar auch in Deutschland verfügbar

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.191
#1
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
2.039
#3
Als das Update Center ausgerufen wurde kam auf meinem G6 sogar ein paar mal Sicherheitsupdates. Seit September ist aber wieder Ruhe, der gute Vorsatz mit den Updates scheint nicht lang gehalten zu haben. Hardwaretechnisch waren und sind LG Handys (zumindest die Topmodelle) immer super gewesen.
Abseits dessen- wird es auf CB einen Test zu dem Handy geben?
 

SGCMarkus

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
103
#4
Naja, bei meinem V30 (H930 zumindest) kommen alle 2 Monate updates 😂 (Kompiliertag is sogar nur nen paar Tage nach dem 5. des Monats, relativ schnell im Vergleich zu updates vor der Eröffnung des Update centers)
Naja, muss die aus anderen Quellen beziehen, zum analysieren und die proprietären Dateien zu updaten, aber trotzdem schön das die einigermaßen pünktlich kommen.

Das V40 kommt übrigens mit 8.1, nicht 8.0... wenigstens etwas... mal sehen wann die koreanischen Modelle das fertige Pie update bekommen, wenns mit der G7 Beta/full release so verläuft wie letztes Jahr beim V30, dann kriegt das G7 zumindest in Korea ende Dezember/anfang Januar das Pie update.
Und G7/V35/V40 sind alle ziemlich gleich (vendor image vom V40 läuft auf dem G7, nur Kamera und paar kleinigkeiten funktionieren dann ned), aber das heißt ja bei LG leider noch lang nix :/
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
246
#5
Also LGs Informations und Produktpolitik muß man nun echt nicht verstehen. Immer wieder heißt es bei denen ein Gerät kommt nicht nach Deutschland, dann nur ein vielleicht und Monate später dann auf einmal doch. Und das dann zu oft überhöhten UVPs, welche dann entsprechend schnell wieder sinken.

Ich weis ja nicht was in den Köpfen der Marketingleute von LG vorgeht, aber viele Freunde machen die sich mit so einem Hüh und Hod sicherlich nicht.
 
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
209
#6
Langweilig!

Jedes 2 "High End" Handy liest sich mittlerweile gleich.
Mindestens 3 Kameras, SD 845 und minimum 6-8GB RAM.

Reicht doch jetzt!

Btw. Android 8 im Jahre 2019 ist echt schwach!
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.126
#7
Und wie sieht das Gerät von vorne aus?
 

USB-Kabeljau

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
269
#11
Hat das G7 nicht auch OIS?
Und wieso hat selbst die Premium-Variante V40 wieder nur USB2?

Ich finde LG Handys mittlerweile echt am besten, da sie (nach ein paar Monaten) zu einem vergleichsweise geringen Preis top Hardware, aktuelles Android, mehrere Brennweiten, sehr gute Kamera-Software, Google Camera Support und Headphone-Jack mit sehr guten Wandlern bieten.

Der einzige große Kritikpunkt für mich ist, daß die jedes Mal so bescheuert groß sind.
Die Notch bei den aktuellen Vertretern ist ein weiterer Makel, der mich ankotzt ... fast noch mehr als die Tatsache, daß nur USB2 geboten wird.

Wieso bringen die nicht ne Slim-Variante raus?
Selbe Specs, aber einfach etwas kleiner ... würde ich sofort kaufen.
Aber ne ... kleine Smartphones werden (wenn überhaupt) nur noch in der Mittelklasse oder als LowEnd-Smartphone verkauft. Richtig bescheuerte scheiß Entwicklung.
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
2.335
#12
Ich hab das V30 eigentlich wegen der WeitwinkelKamera und Radio geholt. Nur hätte ich gewusst, das wenn man FM Radio hört und ein Foto machen will, wird das Radio beendet und mann muss es dann neu starten und hört man radio während das Handy aifgeöaden wird hat man so ein starkes Rauschen dass mans vergessen kann.
Hätte ich das vorher gewusst, wär ich beieime 100e china böller geblienen der diese Probleme nicht hatte.
 

c2ash

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.213
#13
Hatte ein V20 (internationale Dual-Sim Variante). Der Software-Support war und ist unterirdisch. Dieses von LG sog. Flagship-Phone hat in einem Jahr vielleicht zwei Updates bekommen und danach kam nie das Update auf Oreo (angeblich soll das Update im Oktober erschienen sein, 1 Jahr später als versprochen; aber die Berichte über das Update lesen sich mehr schlecht als recht. Und es soll auch nur 8.0 sein, nicht mal 8.1. Ich glaube das reicht um zu sehen wie LG seine Flagship-Phones supported).
So gut ich die Hardware des Phones auch fand, der Software-Support war und ist unterirdisch. Ich kann von LG nur abraten. Bin jetzt aktuell bei OnePlus (6er) und ich bekomm jeden Monat bisher ein Software-/Sicherheitsupdate. Also innerhalb von 4 Monaten hab ich schon mehr Updates bekommen, als LG für das V20 in 2 Jahren veröffentlicht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

MasterMaso

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
429
#14
Als das Phone angekündigt wurde hatte ich mich mehr als gefreut. Ein Phone, welches wirklich alles bietet und eine sehr gute Kamera hat. Dann kam die Enttäuschung mit dem kleinen Akku und dem meiner Meinung nach zu großen Display. Vor ein paar Wochen habe ich gelesen, dass Android 9 schon längst fertig ist für das V40, also wieso nicht direkt mit Android 9 rausbringen ?
Beim Akku weiß ich nicht ob man den Medien wie AndroidPit vertrauen kann. Die machen Hersteller wie Sony und LG scheinbar immer sehr schlecht, obwohl man in Videos kleinerer Youtuber sieht, dass der Akku recht gut ist.
 

SGCMarkus

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
103
#15
Hat das G7 nicht auch OIS?
Und wieso hat selbst die Premium-Variante V40 wieder nur USB2?
Bei meinem V30 stand auch nur USB2, und es war nur nen USB2 Kabel dabei, aber mit nem USB3 Kabel geht dann auch USB3 speed 😂
Gemessen unter Ubuntu waren ca. 160MB/s (nicht MBit)
ROMs und backups herumkopieren geht so schön schnell :)

Bezweifle also dass das G7 oder V40 nur USB2 hat... sonst schau ich später mal in den (unbrauchbaren) Kernel Source vom V40 nach, hab die irgendwo rumliegen 😅
 

Vhailor

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
68
#16
Hab auch das V30 und damals war die Produktpolitik schon mehr als fragwürdig. Diesmal machen die es genauso - großartig und echt zum krummlachen, wenn man nicht grade auf die Phones wartet. Und das ist auch der Punkt - es gibt eigentlich keinen Grund sich das V40 zu holen. Ich liebe mein V30 wirklich, aber verglichen mit der V40-Konkurrenz spricht leider kaum was für LG. Die Weitwinkelkamera ist nett, verglichen mit der vom Mate 20 Pro aber unterirdisch. Photos nur situativ ganz gut, das trifft aber auch auf mindestens jedes andere Oberklasse Phone zu. Akku der wahrscheinlich wieder guten Ergonomie geschuldet (k.A.). Der Rest Standard.
Der Preis wird Richtung Mäz auch bei 500 Euro liegen (war zumindest bei meinem V30 so) aber dann ist es immernoch keine Alternative in meinen Augen. Zu spät, zu Mittelmaß leider und dafür zu teuer.

Thema Updates: Mein V30 bekommt die regelmäßig. Nur A 9.0 könnte iwann mal kommen - da bekleckern sich aber alle grade nicht mit Ruhm.
 

USB-Kabeljau

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2018
Beiträge
269
#17
Das V40 hat 3 verschiedene Brennweiten, die Linsen haben eine höhere Qualität als beim Vorgänger (wenige Flares und Verzerrungen), und man kann (wie aber auch schon beim Vorgänger) die Google Camera installieren.

Achja ... und das V40 kann 4K60fps.
Das ist bei Handy-Videos ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn man's mit 1080p vergleicht.
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
25
#18
Was ich an LG Telefonen ja echt schön finde ist die gute Audio Hardware, wasserdicht und kabellos laden, alles Sachen die mir wichtig sind . Leider ist der Rest Murks und bei meinen Kriterien plus eine gute Kamera bleibt mir am Ende immer nur das Samsung galaxy übrig 😑
 

Vhailor

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
68
#20
Ich kann nur für das V30 sprechen und da ist das Gehäuse 1a. Einige male runtergefallen (ich nutze keine Bumper) und nix passiert. Edle Optik in silber. Keine Mängel.
 
Top