Gigabyte Windforece 1050 TI OC Lüfterkurve anpassen?

4RN0

Lieutenant
Registriert
Aug. 2015
Beiträge
692
Meine Karte erreicht ein Maximum von gerade einmal 68 Grad (passive GT 1030 ging im selben Rechner auf 81 Grad und reduziert Takt wie alle Pascal-Karten erst ab 83 Grad wie mir gesagt wurde), dabei dreht der Lüfter aber auf 1370rpm was ich überzogen finde. Fände ein Maximum von 75 Grad und ~1000rpm voll in Ordnung. Im AMD-Treiber konnte man easy das temperature target anpassen. Brauche ich für NVIDIA third party software?
 
ja, z.b. den MSI Afterburner.

die karte reduziert ab ~40°C oder so den takt, allerdings nur sehr geringfügig.
 
Ich würde dir generell den MSI Afterburner empfehlen;)

Dort kannst du ° Curven einstellen bzw. Power Limit usw... Die erste Takt Reduzierung passiert schon bei knapp über 40°. Pascal geht dann stufenweise runter.

 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für den Tip mit dem Gigabyte Tool. Habe jetzt eine maximale Temp von 74 Grad und max 1060rpm was nicht schneller ist als der CPU-Lüfter. Pferfekt, danke!
 
Zurück
Oben