glaube Treiber für Soundkarte geht nicht

KRANKES HUHN

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
20
Hey zusammen. Ich habe meinen Dell-Computer vorgestern neu installiert ( weil er so viele viren hatte )
Alles lief gut, musste noch den Grafik Treiber runterladen und steam installieren...etc...
doch einfach so, kann ich keinen sound hören ( musik, anmeldungs-sound,etc... einfach nichts.)
Wenn es beim Computer ein prblem hat und es ein Fenster öffnet mit dem Fehler kommt ja eigendlich ein ton, bei mir ist es ein ton der aus dem Computer selbst kommt ( der computer hat keine eingebauten Boxen ). Ich hab alles versucht, hab im internet überall einen sound-Treiber gesucht. Doch alles ging nicht. hab es immer mit dem hardware-manager probiert. dann hab ich denn computer wieder neu installiert, doch schon wieder kam kein ton.
kann mir vielleicht jemand helfen? Mit der Windows-Hilfe ging alles nicht.
Danke schonmal für die Antworten ;).
 

Blackfrosch

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
558
sag uns welches Mainoard oder welche Soundkarte, dann helfen wir dir!
Deine ganzen kompontenen lässt du dir am besten von Everrest anzeige
 

mu_fi

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.004
Was auch wichtig ist, dass du diese Reihenfolge bei einer Neuinstallation von Windows immer einhälst:

1.) Installation von Windows + neuste Win-Updates (SP2,...)

2.) Installation der Chipsatztreiber (Mainboard, Soundkarte, Raid - Controller, AGP - Treiber, ....)

3.) Installation des neusten Direct x

4.) Installation der Grafikkarten - Treiber

5.) Installation der Peripherie Treiber

6.) Alles andere!! (Programme, Games,....)
 

KRANKES HUHN

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
20
Okee.
PCI/PnP Audio : Intel 82801GBICH7 - High Definition Audio Controller [A-1]

bei windows audio steht gar nichts.
Ich weiss aber nicht was ich mit diesen Daten anfangen soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

KRANKES HUHN

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
20
mit welchem programm kann ich schauen was für eine soundkarte ich habe?
 

7777thommy

Newbie
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1
AW: Hatte das gleiche Problem und habe es gelöst

Der Witz ist der, dass Dein Rechner zwar einen Intel-Chipsatz hast, aber die
Audiotreiber von SIGMATEL STAC92XX C-Major HD Audio benötigt.
Diese kannst Du von der Dell Support - Internet - Seite herunterladen.

Suche zu Deinem Dell-Gerät die entsprechenden Downloads und suche
unter den Audio-Treibern, z.B. folgender Link
http://support.euro.dell.com/support/downloads/devices.aspx?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs&SystemID=Dimension 5150/E510&os=WW1&osl=GE

Die Installation der Treiber ist eine selbst entpackende Datei. Die ist etwas
hartnäckig und muss ggf. mehrfach installiert werden.

Aber dann solltest Du den Ton wieder hören.

Viele Grüße aus dem Münsterland

Tommy
 
Top