News Google Hangouts wird eigenständige App

Euphoria

Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.385
Naja die Pflicht G+ zu nutzen finde ich nicht so.
 

Yoshi_87

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.365
Falls WhatsApp je Geld kostet gibts dann hier die Alternative, nett. :)

Wie viele Smilies hat eigentlich WhatsApp? Habe nie gezählt.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.660
850 Emoticons, wer is denn da die Zielgruppe, pubertierende Japanerinnen :freak:

@Euphoria
Du musst G+ ja nicht nutzen, sondern nur einen Acc haben und der wird ja automatisch angelegt, sobald du dich bei irgendeinem G-Dienst registrierst.
 

PhilAd

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.514
Es ist keine alternative, wenn sie nur für ios und android existiert ...
Btw. Bei mir ist keiner mehr omlune zu sehen in hangouts im moment
 

Surtalnar

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
234
Wer sowieso nen Google Account hat bekommt doch eh ein "leeres" G+ Profil. Ist also eigentlich egal
Google+ ist bisher noch optional für den Google-Account, allerdings drängelt Google einen überall dazu seinen Account auf Google+ zu erweitern bei einem normalen Google-Account.

Zum Thema:
Ich denke nicht das sich das als Chatalternative durchsetzt. Momentan haben sich Skype, Facebook und WhatsApp als Messagingdienste etabliert, alle anderen werden es schwer haben. Mein persönlicher Favorit ist Skype und Facebook (Messenger), damit chatte ich auch am häufigsten. Zum Glück kann ich auf WhatsApp verzichten.
 

betzer

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.133
Sehr schön. Gefällt mir. Auch wenn ich lieber den Namen getalk behalten hätte.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
19.865
Ist das jetzt der Chat, der als Babel oder Babble vermutet war? Also nun ist es Hangouts als Chat, den man aus Google+ schon kennt und Google Talk wird als Chat eingestampft? So ganz schnall ich das alles nicht. Mal gucken. :freak:

Edit: http://www.google.com/intl/de_ALL/+/learnmore/hangouts/
Mein Telefon sagt, Hangouts (replaces Talk) wäre installiert. Wenn ich es öffne, öffnet sich aber Talk. Seltsam.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Telesto

Gast
Leider fehlt bei der App noch der ganz normale Voice-Anruf, wie ihn beispielsweise der Facebook-Messenger hat. Auch eine SMS-Integration hätten sich wohl viele gewünscht, wobei ich persönlich das eher als Kostenfalle sehe, weil man schnell den Überblick verliert, auf welchem Weg man mit jemandem kommuniziert.

Wegen des Google-Account-Zwangs wird das ganze aber wohl ohnehin nie soviel Verbreitung finden wie WhatsApp. Wäre schön, wenn man Google Hangouts ins Zukunft auch nur mit der Telefonnummer als "Lite-Version"(ohne Cloud-Sync und History) nutzen könnte.

EDIT: Eine Bestätigung der Telefonnummer gibt es tatsächlich, mal sehen ob das auf Nicht-Android-Devices (wo man sowieso immer eingeloggt ist) dann auch ohne Google-Account funktioniert.

Mein Telefon sagt, Hangouts (replaces Talk) wäre installiert. Wenn ich es öffne, öffnet sich aber Talk. Seltsam.
Bei mir auch. Wird wohl als Silent Hintergund Update reinkommen. Was mich viel mehr verwirrt ist, dass es bisher keine Version für das Nexus 7 und 10 gibt - soviel zu "across all devices".
 
Zuletzt bearbeitet:

derGrimm

Banned
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.842
Ich hab einfach das hier installiert:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.talk

Seit dem ist gtalk auch weg.

Hoffe auf ein Ubuntu Programm, gerade weil ja google Hangouts anscheinend OpenSource ist..., weil Pidgin ist da irgendwie nicht zufriedenstellend...
Ergänzung ()

Leider fehlt bei der App noch der ganz normale Voice-Anruf, wie ihn beispielsweise der Facebook-Messenger hat.
Oben rechts auf die Kamera klicken und unten rechts dann auf die durchgekreuzte kamera klicken.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
19.865
Das habe ich im Playstore gefunden und der Playstore sagt mir, es wäre schon installiert, dabei habe ich gar nichts gemacht. Bei den Updates heute Nachmittag war es garantiert nicht dabei. Im Playstore kann ich auf die isntallierte App auf "Öffnen" klicken. Dann öffnet sich aber Talk. Neugestartet ist das Telefon schon.
PS: Nexus 4.
 

derGrimm

Banned
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.842
Was passiert, wenn du auf deinstallieren klickst?
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
19.865
Kann ich nicht deinstallieren, da es eine System-App ist. Ist doch normal, oder?

Edit: Hier noch der Screenshot. Der Deinstallations-Knopf fehlt. Öffne ich die App, öffnet sich Talk. Ich gucke die Tage noch mal, wenn ich mehr Muße habe. Zur Not deinstalliere ich es mit irgendwelchen Tools und installiere es dann neu.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

Telesto

Gast
Hat mal jemand die .apk? Das Hintergrundupdate lässt auf sich warten...
 

Ulas

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
44
Ich bin über meinen Webbrowser auf den Link gegangen und dort stand, anders als auf dem Handy, installieren. Habe drauf geklickt und auf meinem razr-i wurde die Installation gestartet :)
 

Prinzenrolle_

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.937
Schade, leider nicht auf Win Phone 8 und nur mit Google+. Und nein, einfach eins machen und dann nicht mehr nutzen, nur das man Hangouts nutzen kann zählt nicht. So kann ich niemals Freunde dazu bewegen, sich von WhatsApp zu entfernen. Okay, Google ist genau so Spionage Software, nur hätte ich mir erhofft das Hangouts besser auf WinPhone läuft wie WhatsApp, aber die Win Phone app kommt ja auch nicht, von daher von MEINER Seite aus, ein Doppel Fail.
 
Top