Google-mail völlig kaltstellen

Origano

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
1.533
Hi, auf meinem HTC One XL befindet sich Android 4.1.1.
Aus reiner Gewohnheit benutze ich, was live-mail, Kalender, skydrive usw. von Microsoft. Die Google Dienste mag ich nicht und möchte sie möglichst deaktivieren.
Kann man das irgendwie machen, denn ständig schieben sich die google Dienste, wie google-mail, Kalender usw. mit rein und machen alles unübersichtlich, vor allem im Kalender.:(

Hat jemand einen Rat?

Danke vorab.
 

Flamingo26

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
658
Geh in den Einstellungen unter "Konten" in dein Google Konto und deaktiviere dort einfach alles was dir nicht gefällt ;)
 

fatony

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.791
@die beiden über mir: eure beiträge sind spams -.-

@back2topic: es geht kein weg vorbei an root+rootuninstaller, wenn du [google] dienste nicht haben willst, die im system verankert sind ;) (falls du rooten willst: ich empfehle da den weg mit busybox. schau mal diesbzgl. bei xda-developer vorbei ;) )

lg,
fatony
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
Die Google apps bekommste nur mit root runter aber es würde auch reichen die ganzen sync Optionen zu deaktivieren.
beim rooten aber vorsichtig sein was du entfernst, entfernst du z.B. Google talk Service (nicht Google talk) dann kannst du vom playstore nichts mehr runterladen ;)
 

zett0

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
676
kann es sein, dass google auch ungefragt noch weiteren Schrott installiert? Ich hab jetzt noch eine google+ app und den google+messenger drauf. Ich hab keine Verwendung dafür und die verbrauchen nur den ohnehin schon knappen Systemspeicher
 

hansdampf84

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
512
Also wenn ich den TE richtig verstehe, sollte es reichen, wenn der die Syncronisation mit dem Googlekonto deaktiviert.
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.321
kann es sein, dass google auch ungefragt noch weiteren Schrott installiert? Ich hab jetzt noch eine google+ app und den google+messenger drauf. Ich hab keine Verwendung dafür und die verbrauchen nur den ohnehin schon knappen Systemspeicher
Ja, das ist in der Tat nervig. Playbooks, Google+, GMail, Messenger, Latitude, Maps... Das meiste davon brauch ich nicht, darf es aber trotzdem nicht deinstallieren :(
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
20.321
Tja, das es so ist, heißt noch lange nicht, dass es auch toll ist. Gibt halt eigentlich keinen echten Grund diese Apps installiert zu haben, wenn man sie nicht nutzt. Wenn es nur um irgendwelche Services geht, könnte man die genausogut auslagern. (Was Google ja auch getan hat)
 
Top