Grafikkarte für BluRay, leise und wenig Stromverbrauch

Grummel_007

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
59
Hallo,

ich wollte mir dies Karte hier holen:
Club3D HD4850

Warum?

Ich habe einen 24 Zoll Monitor, und der ist mit einem ca.5m kabel verbunden. Er unterstützt DisplayPort und HDMI sowie die üblichen Anschlüsse.
Als zweites habe ich noch nen Beamer über HDMI+Adapter dran.

Nun kann die Karte DisplayPort + HDMI.. also wäre die Karte eigentlich perfekt oder?

Nach schmöckerm hier im Forum bekomme ich aber leider auf ne 4870 oder doch NVIDIA (GTX275/260 oder so)?

Wieviel darfs kosten?
Ich will ca. max. 150 Euro hinlegen.. die da oben bekomme ich schon für 109 Euro.


Kann mich jemand bei meiner Entscheidung stärken ?

Vielen Dank!
 

Grummel_007

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
59
Ich zocken nur ab und zu bissel CSS und spiele EVE-Online... meine jetzige 7600GT bekommt das gut gebacken.. nur bei 1080P HD Material ist's nicht mehr sehr schön. Letztendlich steige ich von AGP auf PCI um ;) von daher sollte die Karte schon ne gute, aber kein ProGamer Karte sein. Mein Fokus liegt bei Bildbearbeitung und HD Filme schaun. Ne Karte mit 2x HDMI oder einmal DisplayPort.. so denke ich wäre daher schon nett. Mir ist Klar, das ne einfache.. oder auch die neuen Onboard Grakas HD Material optimiert wiedergeben können.. bin mir aber da selbst auch nicht sicher, ob die auch mit 1080p klar kommen. Wie auch immer... ich denke das dieses Jahr für EVE-Online noch par nette Sachen rauskommen werden.. wäre schade wenn ich in 2 Monaten wieder in die Tasche greifen müsste.
 
Top