Große Festplatte kopieren

TuberPlays

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
298
#1
Hallo,

ich habe hier ca. 1,5TB auf einer externen USB Festplatte, die auf eine interne Platte kopiert werden sollen. Nun brauch ich bei dieser Datenmenge nicht mehr mit dem Explorer anrücken.

Welche Tools könnt ihr dazu empfehlen, die das eventuell etwas schmerzfreier über die Bühne kriegen? Wenn möglich bitte kostenlos ;)

Auf der Platte befinden sich ausschließlich Nutzdaten. Also keine Bootpartitionen oder Ähnliches.

Danke!
 

DogsOfWar

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.820
#5

daniel_m

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.344
#6
ich habe hier ca. 1,5TB auf einer externen USB Festplatte, die auf eine interne Platte kopiert werden sollen. Nun brauch ich bei dieser Datenmenge nicht mehr mit dem Explorer anrücken.
Stimmt, der versagt nämlich bei genau 0,987 TB. Mehr geht nicht. Punkt. Schluss aus und vorbei.

Andererseits hat der bei mir auch schon mal mehr als 12 TB kopiert... Da habe ich wohl was falsch gemacht... :confused:
 

whats4

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.679
#9
total commander
verzeichnisweise kopieren
weil ich glaube, dein fehler entsteht, weil sich der usb abmeldet. ist mir schon öfters aufgefallen, daß usb probleme kriegt, wenn heftig gefordert.
ist halt leider das gegenteil von betriebssicher, so ein usb connect
 
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
2.278
#10
JennyCB hat schon das richtige für solche Vorfälle empfohlen.
Davon ab wenn ein Platte einen Macken hat und nicht durchgängig problemlos läuft immer nur 1 Ordner nach dem anderen kopieren, sonst fängt man ja jedesmal von vorne an wenn er irgendwo abbricht.
 
Top