Hanns.G HX191DP oder LG L1953TR ?

nokia_fan

Cadet 1st Year
Registriert
Nov. 2005
Beiträge
11
Hallo !

Der Unterschied zwischen den Monitoren ist 30 - 40 Euro.

Bei LG:
- Die Blickwinkel sind besser
- 2ms
- 2000:1 Kontrast

Was denkt Ihr ?

Ist dieses LG wirklich besser und lohnen es sich diese zirca 35 Euro mehr ?

Danke !
 
35€ lohnen auf jeden fall!!!! der hanns G ist müll
 
Na... Müll ist der Hanns.G nicht.

Ich interessiere mich fuer die Meinungen der "Experten" hier :)
 
Wird beim Hanns.G ein DVI Kabel mitgeliefert ? Ich glaube kaum. Das müsstest du dann nachkaufen.
Beim LG gehe ich mal davon aus dass es mitgeliefert wird.

MFG
 
Ja, aber ein DVI Kabel kostet nicht mehr als 8 - 10 Euro...
 
Oder ein gutes 15€, dann sind es nur noch 20€ Unterschied......

Also LG kaufen
 
Hanns.G ist wirklich schlecht !
Spreche aus eigener erfahrung !
Bevor ich den Samsung hatte hatte ich so eine Hanns.G TFT von 170€ ..
Das war echt der letzt Müll und die Kabel waren auch nicht dabei ...
Spar das Geld und kauf in ein paar Monaten was besseres !
 
Hallo,

den genannten Hanns.G habe ich bereits eingesetzt und muss sagen das der TOP ist, zumindest steht er dem Samsung 930BF in nichts nach.
Preis/Leistung ist somit super.
Für Office reicht auch der eingebaute Sound.
Ein DVI-Kabel wird nicht mitgeliefert.
Der Vor-Ort-Austausch beträgt 3 Jahre.

Bisher kann ich nichts negatives über den Hanns.G berichten.
 
Hab genau diesen Hans G und bin damit super zufrieden.

Kein einziger Pixelfehler und läuft tadellos mit super Leistung!

Perfektes P/L-Verhältnis.

(Der Sound ist zwar scheiße, aber ich kenne niemanden, der Musik hört und dafür die TFT-Lautsprecher externen Boxen oder einem Kopfhörer vorzieht.)
 
Zurück
Oben