HD6870? CPU Limitierung?

Messa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
397
Hi,
hab mir BF3 bestellt und wollte nun dazu eine HD 6870 kaufen, da die Grafikkarte vom Preis- Leistungsverhältnis super ist. Nun habe ich irgendwo gelesen, das DualCore CPUs die 6870 „ausbremsen“ würden, stimmt das? Reicht die Power vom Netzteil für das „neue“ System? Danke.

Hier mein System:
AMD Phenom II X2 555 BE 2x3,2 GHZ
4 GB Corsair DDR3
HD 4850 (Momentan)
BeQuit 450 W
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
Bei BF3 profitiert man schon von ner Quadcore CPU, das hat aber weniger mit der GPU zu tun. Das passt schon so.
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.075
Eine Grafikkarte kann nur so schnell sein wie sie von der CPU versorgt wird.
BF3 soll da ja recht Anspruchsvoll sein, ob deine CPU reicht wirst du nur selbst testen können. Mehr Frames als mit der 4850er wirst du auch jeden Fall schaffen.

In welcher Auflösung spielst du?
 

Messa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
397
Ich zocke z. Z. mit einer Auflösung von 1680 x 1050, da mein Monitor nicht mehr hergibt. Später würde ich mir aber ein neuen Monitor mit FullHD holen.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.612
https://www.computerbase.de/2011-09/bericht-gpu-braucht-cpu/
Oder Link in meiner Sig. Vielleicht hilft Dir das die Frage so zu stellen das wir sie beantworten können. Bzw. Du verstehst warum wir die Frage so wie sie gestellt ist nicht beantworten können. Vielleicht öfter mal "ich habe irgendwo/irgendwann gelesen" mehr hinterfragen.

Und wir haben auch einen wundervollen "welches Netzteil"

https://www.computerbase.de/forum/forums/netzteile.168/

Da bekommst mit ein bisschen Eigeninitiative auch raus ob das Netzteil reicht :-)
 

kibotu83

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.698
lass dir einfach mit msi afterburner die GPU-Auslastung inGame anzeigen, sollte sie unter 90% sein, limitiert die CPU. Was du dann machen kannst in die Grafikeinstellungen hochschrauben.
 

shiatzu

Cadet 1st Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
15
also ich hatte einen athlon II 250 @ 3,5ghz.
der hat sogar meine gts 250 ausgebremst in bf3.
auslastung war so bei ca 70%.
jetzt mit dem 960t ist die graka zu 100% ausgelastet und der prozessor ca 60%....
die auslastung kannst du dir einfach mit dem msi afterburner anschauen...
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
6.812
Ich würde mir überlegen ob du dafür nicht noch einen Quadcore Prozessor dazu nimmst.
BF3 profitiert stark von mind. 3 Kernen. im System. Dabei ist die Taktfrequenz fast egal solange mind. 3 Kerne im System stecken.
 

Messa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
397
@HisN Danke erst einmal für den Link (Welche CPU für welche Grafikkarte?). Das das Netzteil es schaffen würde, war mir eigentlich schon klar, da ich kein NoName Teil habe. Wollte aber nur noch einmal einen professionelle Meinung dazu haben :)

@kibotu83 Guter Tip, werde ich mal ausprobieren, wenn die neue Karte gekauft ist.

@Suxxess So viel Geld wollte ich wiederum dafür nicht ausgeben, da ich erst vor kurzem mir den neuen Prozessor gekauft habe.

Den X2 BE kann man doch freischalten, hat jemand mal ein Link wie das geht und mit welchem Board? danke.
 

oliveron

Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7.521
Zuletzt bearbeitet:

Messa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
397
@oliveron Ich habe ein ASRock ALiveN570SLI Board. Was für eine CPU könnte man da Empfehlen, ohne gleich mehrere 100 € auszugeben?
 

oliveron

Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7.521
http://www.asrock.com/mb/cpu.asp?Model=ALiveN570SLI-eSATA2

Eigentlich ein Wunder, dass dein Phenom X2 555BE drauf läuft.
Man könnte einen gebrauchten Phenom II X4 (920, 940BE,945, 955BE, 965BE) versuchen für 70-80€.
Deinen DualCore bekommst du auch noch für 35-40€ los.

@Tenjiin:
Die AM3 CPUs laufen prinzipiell auch mit DDR2. Nur DDR2 Phenoms wie der 920 und der 940 BE können nur DDR2.
Der TE hat ja jetzt auch schon eine AM3 CPU :rolleyes:

Freischalten lässt sich der Phenom II X2 555 BE bei dir nicht, da du kein AMD Board hast.
Wenn du einen Kumpel mit AMD Board (SB710, SB750 aufwärts) hast, kannst du es bei ihm testen und falls es geht dir ein anderes Mainboard suchen.

Problem ist, du hast noch DDR2, das schränkt ein. Neue AM2+ Boards gibt es quasi keine.
In unserem Marktplatz wirst du aber fündig.
Oder du schwenkst auf AM3 und DDR3 um und verkaufst deine alten Sachen.
Ist leider ne ungünstige Ausgangslage die du da hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

Messa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
397
Ups, sorry hab mich vertan, es ist ein ASROCK N68C-S AM2+ :/ mit DDR3
 

oliveron

Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7.521
Mit oder ohne die Bezeichnung UCC ?
http://geizhals.de/?in=&fs=ASROCK+N68C-S+AM2+

Mit UCC kannst auch versuchen deinen Phenom II X2 auf 4 Kerne freizuschalten.
Ansonsten gilt Post #14.


Das UCC Board wäre aber eines der günstigsten, wo du noch deinen DDR2 (zumindest 2 Module) verwenden kannst: http://geizhals.de/533190
Edit: Hmm, du scheinst ja auch schon DDR3 zu haben.
Dann hast du sicher das Board mit UCC.

Battlefield 3 profitiert aber eh von mehr als 4 GB Ram !
Also lieber deine CPU versuchen freizuschalten und 8 GB DDR3 (2x4 GB) kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Messa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
397
@oliveron Ohne UCC! Mhh das Board mit UCC kostet ca. 40 €, ob es sich lohnt das zu kaufen und dann hoffen das ich die 2 Kerne freischalten kann? :) Ich hab DDR3. Für mehr als 4 GB brauche ich doch 64 Bit, hab nur Windows 7 32 Bit?!

Ich kann DDR2 und DDR3 Speicher einbauen, das ist so ein Hybrid Board gewesen. Also nicht zusammen laufen lassen, aber eins von beiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Payne

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
622
... im bezug auf bf 3 kann man die frage sehr wohl beantworten.

kannste mit nem dual core so ziemlich vergessen.

hatte einen c2d e4300 @3,1 ghz und trotzdem auf caspian border, aber auch auf city maps (z.b. seine crossing) öfters ~17 fps. mit dem "neuen" q6600 hab ich in den szenen etwa 30 fps und mit 3,45 ghz limitiert der in manchen szenen (selten) immernoch meine 4870 @ 1680x1050, texturen high, rest gering/aus...

teste es also erst einmal selbst mit deinem dual core, und such dann ggf. nen für dein board passenden, gebrauchten 4 kerner bei ebay oder so, habe für meinen knappe 65 euro gelöhnt ;)

mfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Messa

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
397
So, nun habe ich ein UCC Board und ne neue Grafikkarte, ne HD 6870. Beim Phenom 2 X2 lassen sich die 2 weitere Kerne freischalten, doch leider bekomme ich Grafikfehler auf dem Desktop (siehe Anhang). Schalte ich UCC ab dann funktioniert das System stabil. Bekommt der Prozessor zu wenig Strom ab? Battlefield läuft mit 2 Kernen extern ruckelig, beide Kerne auf 100%. Bei den 4 Kernen startet zwar das Spiel, aber es ist unspielbar...:rolleyes: allein fürs Laden, braucht er gefühlte 10 Minuten, mit 2 Kernen nur 1 Minute?!

System:
- AMD Phenom II X2 555 BE 2x3,2 GHZ
- 4x 2 GB DDR3
- HD 6870
- BeQuit 450 Watt
- 7200 u/min SATA Festplatte
- DVD Brenner
- WLAN Stick
 

Anhänge

Top