HDClone Image einbinden / mounten

diode

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
763
Nabend,
hab vorhin bei einem Kumpel zum ersten mal mit HD Clone gearbeitet, frage mich gerade, ob ich wie bei Acronis die Images in Windows normal einbinden kann und dann selektiv Ordner/Dateien einzelnd wiederherstellen kann?

Hab mit HDClone bislang ein Image einer Festplatte erstellt, das sollte die Software in der Prof. Version doch ebenfalls schaffen?
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.580
[ Miray Virtual Disk (MVD) - NEU: Dynamische VMDK- & VHD-Images ]
HDClone enthält ab der Basic Edition die Software "Miray Virtual Disk" (» Versionsübersicht). Mit dieser Software können Datei-Images, die mit HDClone erzeugt wurden (auch VMDK und VHD), als Laufwerk unter Windows eingebunden werden.
Damit ist es möglich, auf die Dateien und Verzeichnisse in einem Datei-Image direkt zuzugreifen, ohne dieses zuvor auf einen Datenträger zurückzuspielen.
Images können wahlweise schreibgeschützt oder beschreibbar eingebunden werden.
So steht es jedenfalls in der Beschreibung.
 
Top