High End Aufrüstung

B

bastelstephan

Gast
ich suche einige neue Komponenten.
Vorhanden sind: 8 GB DDR2 RAM von OCZ 1066 MHz, CPU: X2 6000 (soll später einem Deneb weichen), Festplatten und DVD-LWe. Betriebssystem liegt auch.

Gesucht werden folgende Komponenten mit folgenden Anforderungen:

Gehäuse:
ca. 300 Euro, ohne Fronttür, mit Fenster
Platz für WaKü (Radi kommt EXTERN - 9x120)
Kein Gehäuse mit vorbereiteter WaKü...

Mainboard:
ca. 250 bis 300 Euro
AM2+ (X2 6000 liegt, später Deneb), Crossfire, habe ne PCIe-Soundkarte

Grafikkarte(n ?), welche 3 x 24 Zoll TFT's füttern sollen (mir kommt hier nur ATI rein ;) )

und ein entsprechendes NT, was das System mit etwas Luft füttert. Bevorzuge hier Antec.
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Du hast ja sehr erlesene Ansprüche.

Beim Gehäuse hätte ich folgende Idee:
Es gibt bei caseking.de eine limitierte Variante des Cooler Master Cosmos, die hinten auch Öffnungen für Schläuche für die geplante Wasserkühlung hat. In Kombination damit wird auch ein CoolerMaster 850W verkauft und der CPU Kühler Hyper Z-600.

D.h. es würde Deinen Anforderungen entsprechen, sofern die Dir Optik zusagt und hat schon weitere Komponenten mit dabei (die wahrlich nicht schlecht sind), sodass nur noch Mainboard und GPU fehlen.

Als GPU könnte man die 4870 X2 in Erwägung ziehen, wenn Du es bei Ati belassen willst.

Bei der Hauptplatine gibt es mit AM2+ Sockel keine in der hohen Preislage. Aber es gäbe immerhin das
Asus M3A32-MVP Deluxe/WiFi-AP oder Sapphire PURE CrossFireX PC-AM2RD790.
 
B

bastelstephan

Gast
jap, will hier auf HighEnd bauen :D

Das Gehäuse gefällt mir, auch wenn leicht über dem Budget (aber mit NT...).

Was würde es denn noch für Graka's (außer NVidia) geben?
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Mit Netzteil (das alleine auch 150€ kosten würde) und einem CPU-Kühler. Wie gesagt ist es auch eine Spezialedition, hat also Seltenheitswert. War aber nur eine Idee.

Die HD 4870 X2 ist die aktuelle Spitze bei Ati. CrossFire geht nicht mit mehren Monitoren.
 
B

bastelstephan

Gast
Gehäuse + NT bei meinen Wünschen wäre ich fast bei dem Betrag, da kann ich die 50 euro auch noch für ein Komplett-System raufpacken :).

Wenn ich 2 normale 4870 ohne CF nehme, würde das dann mit 3 TFT's funktionieren?
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Ja, dann würde der jeweilige Monitor eben über die Grafikkarte gesteuert werden, an der er angeschlossen ist.
 
Top