How To: Google Synchronisation mit dem Samsung Wave

escrivel

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.538
Zuerst einmal ein Wort an alle gestressten die bei dem Versuch das Wave mit dem Google-Account zu Synchronisieren Jahre ihres Lebens gelassen haben: Entspannt euch. Es funktioniert. Und ich will versuchen euch zu helfen wie es funktioniert :-)


Schritt 1: Der Google Account selbst


Bevor ihr wie wild drauf los Synchronisieren wollt, nehmt euch die Zeit euren Google-Account vorzubereiten:
-Aktualisiert eure Kontakte, sprich legt neue an und überprüft die alten auf aktuelle Nummern, Email Adresse, Bildern (kann über Google Mail sehr fein gemacht werden) und anderen Informationen.
-Löscht nicht genutzte Kontakte (Google-Mail legt gerne Kontakte an die ihr nur ein paar Mal angeschrieben habt...)
-Aktualisiert euren Google Kalender mit wichtigen Terminen und Geburtstage


Schritt 2: Das Samsung Wave einrichten

Nun kommt der nächste Schritt, das Einrichten der Synchronisation auf dem Samsung Wave.
Hierzu müsst ihr folgende Schritte befolgen:
1. Hauptmenü -> Meine Konten (Grünes Schloss-Symbol) -> Konto hinzufügen (links unten) -> Exchange ActiveSync
2. Nun müsst ihr die Felder ausfüllen:
Email adresse (max.mustermann@googlemail.com)
Benutzername (max.mustermann@googlemail.com)
Passwort (das Googlemail Passwort)
Domäne (leer lassen)

Server-URL (m.google.com)
SSL verwenden ja

E-Mail-Synchronisation (welche Mails ihr von wann haben wollt)
Kalender Synchronisieren (welche Kalendereinträge ihr von wann haben wollt)
Kontakte Synchronisieren (ja)
Aufgabe Synchronisieren (wenn ihr wollt ja)
Im Falle eines Konflikts (Elemente auf dem Gerät ersetzten, wenn ihr euer Google-Daten als Primäre Daten wollt)
->Beispiel: Ihr habt auf eurem Telefon die Freundin manuell eingespeichert mit der Nummer 555333555 und in eurem Gmail Account auch noch mal eingetragen mit der Nummer 555333555. Synchronisiert ihr nun euer Handy mit dem Gmail Account und habt Im Falle eines Konflikts Elemente auf Gerät behalten, dann steht bei dem Name der Freundin Einmal das Telefon und Einmal das Exchange Zeichen. Klickt ihr nun darauf seht ihr, dass die Nummer 2x eingespeichert ist, einmal vom Telefon und einmal vom Exchange. Ich empfehle die Geräte im Falle eines Konfliktes auf dem Gerät zu ersetzen. Wichtig hierbei ist es den Gmail Account immer gut zu pflegen und zu aktualisieren.

Auch noch sehr wichtig: Stellt bei eurem Wave (Einstellungen) die SOMMERZEIT ein, sonst sind alle Termine eine Stunde verschoben.


Schritt 3: Synchronisation

Synchronisiert nun das Handy indem ihr auf Jetzt Synchronisieren klickt. Achtung: Dieser Vorgang kann sehr lange dauern, vor allem wenn ihr alle Emails laden lasst. Seit hier nicht zu ungeduldig. Das 1. Mal Synchronisieren kann gut mal 1 Stunde dauern (und noch länger)


Schritt 4: Einstellungen

Nach dem 1. Mal Synchronisieren schaut ihr nach ob alles geklappt hat. Sind alle Kontakte, Kalendereinträge und Emails da? Wenn ihr alles richtig gemacht habt sollte das so sein. Wenn nicht ein kleiner Trick der bei mir schon einmal den gewünschten erfolg gebracht hat: Loggt euch vor dem Synchronisieren aus dem Gmail Account aus.
Wenn alles geklappt hat solltet ihr das Synchronisieren noch einstellen.
Hierzu ruft ihr euren Kalender auf und klickt auf die Einstellungen (2. Taste unten links mit dem Zahnrädchen) -> Kalender Synchronisieren -> Exchange ActiveSync
Nun könnt ihr hier nochmals die Einstellungen überprüfen. Mit einem Klick auf das Zahnrädchen (unter eurem Kontoname rechts) könnt ihr die Intervalle einstellen unter Spitzentermin (Spitzenzeiten müssen eingestellt werden) und Termin außerhalb der Spitzenzeiten.
Tragt ihr bei beiden oder nur bei einer Auswahl „Push“ ein, werden in dieser Zeit alle Mails / neue Kontakte / neue Kalendereinträge die neu eintreffen sofort auf euer Handy übertragen. Aber achtung: Push verbraucht mehr Strom. Wie viel mehr weiß ich noch nicht genau. Manche Quellen sagen, dass ein ständiger Push den Akku von 4 auf 3 Tage sinken lässt.
Ihr könnt auch Manuell einstellen. Dann wird nur auf Wunsch (klick auf den Synchronisations-Button) Synchronisiert.


Schritt 5: Widget hinzufügen

Fügt nun euer Widget: E-mail (Briefsymbol) ein. Hier könnt ihr nun in euren Posteingang gehen oder auch die Push Funktion bzw. die Synchronisation der Mails auswählen.


Herzlichen Glückwunsch, ihr habt nun eine Exchange Active Synchronisation eingerichtet.
 
Zuletzt bearbeitet: (Ergänzungen)

knosos

Ensign
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
194
AW: Google Synchronisation mit dem Samsung Wave

Hi escrivel, sehr nette Anleitung :-)
Habs auch nach viel k(r)ampf hinbekommen. Das How To hilft sicherlich vielen weiter.
 

bulari

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
264
AW: Google Synchronisation mit dem Samsung Wave

genau nach diesen schritten hat es bei mir auch geklappt!
 

escrivel

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.538
AW: Google Synchronisation mit dem Samsung Wave

Jo hab mir gedacht jemand muss da einfach ne Anleitung zu schreiben :-)
Und immer dran denken: wenn man es 1x richtig sauber eingestellt hat wars das und man muss (und sollte auch) nichts mehr dran ändern.
 

knosos

Ensign
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
194
Soll dir von nem Kumpel danke sagen. Er war total verzweifelt bis ich ihm dein How-To verlinkt hab :-)
 

bulari

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
264
So also wie gesagt funktioniert super, ich habe aber eine Frage:
Wenn ich Sync gemacht habe tut er mir z,b, alle Mitglieder einer Familie unter einen Namen anzeugen. Wie bekomm ich das hin, dass alle Mitglieder einzeln in meinen Kontakten angezeigt wird?
 

escrivel

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.538
Hehe ja das Problem hatte ich auch und die Lösung ist -zu deiner Freunde- sehr sehr simpel. Geh in den Kontakt rein wo zwei oder mehr exchange zeichen dran sind. Dann geh auf Verknüpfte Kontakte und dann drück auf die Roten Sackgassenschilder um die anderen Kontakte zu lösen. Und tadaaa hast deine Kontakte einzeln drin :-)
 

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.733
Hallo escrivel, kannst du dein How-To bitte ein bisschen besser formatieren? Zum Beispiel die Überschriften in Fettdruck und nach jeder Überschrift jeweils eine Leerzeile? Das wäre nett, denn im Moment verliert man da leicht den Überblick.

Ungeachtet dessen ist das natürlich ein schönes How-To! Danke!
 

escrivel

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.538
Habs grad kurz formatiert. Ists so besser?
Freu mich wenn ich mit dem How-To jemandem helfen kann. Wenn man weiß wie und es einmal richtig gemacht hat funktioniert es einwandfrei.
 

hdw2007

Newbie
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
5
Hallo Leute,

leider klappt es bei mir nicht so ganz..
Hab wirklich alles so gemacht wie es oben beschrieben ist.. nach Schritt 3 ist Schluss..
wenn ich 'name@GOOGLEMAIL.com' verwende, dann bekomme ich beim Synchronisieren die Fehlermeldung "ID/Passwort fehlerhaft".
wenn ich 'name@GMAIL.com' verwende, dann bekomme ich beim Synchronisieren die Fehlermeldung "Netzwerk nicht verfügbar".

Hoffe mir kann jmd helfen.


Lg
 

jaegerschnitzel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
282
Ich glaube die Synchronisation von Aufgaben wird erst mit einem Firmwareupdate nachgeliefert.
Habe ich zumindest gelesen, da meine Aufgaben auch nicht angezeigt werden.
 

Polenpatty

Newbie
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1
Hi und als aller erstes Danke für das gute How-To!

Das Einrichten von ExchangeActiveSync habe ich bereits vor einigen Tagen erledigt. So wie du es beschrieben hast, aber ohne dein HowTo zu kennen. Prinzipielle funktioniert es auc. Eine Sync mit meinen Kalenderdaten ist in beide Richtungen möglich (hier nochmal der Hinweis: Kalendereingaben immer unter "ExchangeActivesync" und NICHT unter "Eigener Kalender" speichern!!!) Auch Emails werden abgerufen (ich Synce manuell). Aufgaben sollen im Mom. ja noch nicht klappen, weswegen ich die auch nicht aktiviert hab.

Was aber nicht klappt ist die Synchronisation von Kontakten! Bei Kalenderdaten sind diese mit dem Exchange-Symbol (sofern richtig gespeichert! s.o.) markiert. Muss cih auch meine Kontakte in besonderer Weise speichern? Ich finde keine Möglcihkeit dafür. Weder auf SIM noch im Telefon *kopfkratz*

Danke schonmal für die Hilfe,
PP
 

r0b-tbo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
339
Hi

bei mir will das syncen des Kalenders ums Verrecken nicht funktionieren. Ich bekomme entweder den Fehler "Kein Netzwerk verfügbar" (ohne SSL) oder "Ungültiges Passwort oder ungültige ID" (mit SSL). Meine eingegeben Daten stimmen jedoch zu 100% und entsprechen dem Schema des Eröffnungspostings.

Ich habe mich bei Google Kalender mit meiner gmx-Adresse registriert, habe also keinen googlemail-Account. Benutzername und Email-Adresse sind also beide meine gmx.de Adresse. Hängt das damit zusammen?

edit: Habe das Problem gefunden. In den E-Mail (!!!) Einstellungen war das falsche Internetprofil ausgewählt. Oh man, darauf muss man erstmal kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

BKL

Newbie
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1
Hi

bei mir will das syncen des Kalenders ums Verrecken nicht funktionieren. Ich bekomme entweder den Fehler "Kein Netzwerk verfügbar" (ohne SSL) oder "Ungültiges Passwort oder ungültige ID" (mit SSL). Meine eingegeben Daten stimmen jedoch zu 100% und entsprechen dem Schema des Eröffnungspostings.

Ich habe mich bei Google Kalender mit meiner gmx-Adresse registriert, habe also keinen googlemail-Account. Benutzername und Email-Adresse sind also beide meine gmx.de Adresse. Hängt das damit zusammen?

edit: Habe das Problem gefunden. In den E-Mail (!!!) Einstellungen war das falsche Internetprofil ausgewählt. Oh man, darauf muss man erstmal kommen.
habe dasselbe Problem und bin recht verzweifelt, weil ich nicht drauf komme wo der Fehler liegt. Verstehe nicht so ganz was du mit dem falschen Internetprofil meinst? Wo muss ich was umstellen, damit nicht wieder die ID/Passwort Fehlermeldung kommt?

Hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann...Frauen und Technik, ich weis ;-)

Grüße Katharina
 

Rawlings

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1
Hallo zusammen.
Erstmals vielen Dank für die tolle Anleitung hier.
Leider habe auch ich das selbe Problem wie Katharina und anfänglich r0b-tbo.

Alle Daten wir in der Anleitung eingegeben!!! Drücke in nun auf JETZT SYNCHRONISIEREN erscheint nach kurzer Zeit der Hinwes: Netwerk nicht verfügbar

Vielleicht ist r0b-tbo nochmals so nett und postet hier seinen Lösungsweg.

Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar.

Grüße
 
H

haveaproblem

Gast
Vorab:

Beschreibung super, ohne Frage.

Hab mein Wave dementsprechend konfiguriert und meinen Kalender (nur den Kalender, ganz bewusst) mit GoogleMail gesynct.

Bis hierhin: Tip top. Alle Einträge da, richtiger Ort, richtige Zeit.

Ich habe manuelle Syncronisation gewählt, bei Anwahl dieser werden auch alle neu in meinen Handy-Kalender eingetragenen Termine in Google übernommen, soweit sogut.

A B E R: Trage ich online in den GoogleMail Kalender direkt etwas ein (nicht vom Handy aus), erscheint bei der nächsten Syncronisation genau diese Termine nicht auf dem Wave.

Ganz konkret: Termine von Google aufs Wave funktioniert nur das erste mal, danach nur noch vom Handy auf Google, nicht mehr beidseitig.

Würde das gerne in den Griff bekommen, wer kann mir helfen?

Bin um Lösung, eigene Erfahrungen und Tips dankbar.


Beste Grüße
D. K.
 

escrivel

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.538
Hm also wenn dann könnte es was damit zu tun haben:
Einträge auf Telefon belassen / Einträge auf Telefon ersetzen

Spiel damit mal rum. Bzw: Wenn man es frisch einrichtet sollte eigentlich alles funktionieren.
 
H

haveaproblem

Gast
Das ist es ja:

Wenn ich es neu einrichte, sprich, Account vom Wave löschen und neu anlegen, ist wieder alles da, wie gesagt, beim ersten mal funktionierts, ab dann nicht mehr.

Hab auch alle Variationen bei "Auf Gerät ersetzten / belassen" schon durchprobiert, nichts funktioniert.

Macht auf mich den Eindruck, als würde er einfach ab dem "Zeitpunkt Null" (der der ersten Syncronisation) von Google nichts mehr annehmen.

Hab schon alle "Knöpfchen" gedrückt, kann mir einfach nicht vorstellen, was ich übersehen habe.

Wave zu Google: Hooray
Googe zu Wave: Damn It
 

escrivel

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.538
Hm wie gesagt Bada spinnt manchmal mit der Synch. Ich hatte jetzt 5 Wochen lang das Problem, dass JEDEN Montag morgen die Synch nicht mehr ging. Seit 2 Wochen alles super. Wie lange hast du das Problem schon? Kann auch gerne mal sein, dass Google grad was am rumwerkeln ist.
 
Top