News HTC, Asus und Acer sollen an Tizen interessiert sein

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.577
Wie das Branchenmagazin DigiTimes unter Berufung auf Quellen innerhalb verschiedener PC-Hersteller berichtet, sollen bereits Ende Juni erste Geräte auf Basis des Tizen-Betriebssystems von Samsung und Intel auf den Markt kommen.

Zur News: HTC, Asus und Acer sollen an Tizen interessiert sein
 

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.727
Konkurrenz ist immer gut. Gut für uns Kunden.

Könnte mir auch vorstellen, dass Samsung in Zukunft nur noch Tizen verwendet, sofern es erfolgreich wird.

EDIT:
Klar werden sie es nicht gleich "wegwerfen", aber Samsung wird es denke ich intensiver an den Mann/an die Frau bringen, als Bada. Nicht nur Konkurrenz ist gut, sonder auch ein 2. Standbein in diesem Bereich. Da es von Samsung entwickelt wird, können sie es so gestalten, wie sie wollen. Bei Android können sie "nur" Touchwiz drüber bügeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

nco2k

Ensign
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
230
samsung sollte sich lieber mal darauf konzentrieren, ihre bereits vorhandenen bugs in bada zu fixen.
 

sohei

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.719
klar werden sie das tun, und warum wollen sie das?

auch ganz einfach, um ihre absolute Abhängigkeit zu Androide zu verringern. sie wollen schließlich auch nicht nur von google abhängig sein, und falls es Androide durch patente groß an den kragen geht, stehen diese Android hardware-puzzel-stein-schubser quasi ohne alles dar

eine ganz andere Geschichte wird wohl eher der developer support an apps sein die sich auf diese "Plattform" stürzen
 

panzerstricker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.617
Was hat Intel eigentlich mit Tizen zu tun? Liefern die dann die Prozessoren auf denen Tizen NUR laufen wird?
 

Diablokiller999

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.802
Wieso nimmt nicht ein Hersteller einfach eine Debian-Distri und macht n paar nette Smartphone-Spielereien dabei?
Ich meine, Debian läuft auf ARM-CPUs und es gibt n riesen Repository...stattdessen wieder ein weiteres OS das wohl keiner braucht.
 

NuminousDestiny

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.459
Konkurrenz ist immer gut. Gut für uns Kunden.

Könnte mir auch vorstellen, dass Samsung in Zukunft nur noch Tizen verwendet, sofern es erfolgreich wird.

EDIT:
Klar werden sie es nicht gleich "wegwerfen", aber Samsung wird es denke ich intensiver an den Mann/an die Frau bringen, als Bada. Nicht nur Konkurrenz ist gut, sonder auch ein 2. Standbein in diesem Bereich. Da es von Samsung entwickelt wird, können sie es so gestalten, wie sie wollen. Bei Android können sie "nur" Touchwiz drüber bügeln.

Konkurrenz ist immer gut... in dem Fall wohl nicht. Es gibt schon genügend mobile BS und Tizen wird wohl kaum die anderen großartig, wenn überhaupt irgendwo, übertrumpfen können. Android hatte bisher schwer mit der Fragmentierung zu kämpfen, aber mal ehrlich: Von Konkurrenz kann man erst sprechen, wenn entsprechende Apps verfügbar sind, das setzt Firmen vorraus, die auch für dieses BS entwickeln, was solangsam das Budget nicht mehr zulässt, da es schon so viele gibt. Deswegen wäre es wohl besser sich auf die derzeit verfügbaren mBS konzentrieren.
 

The 0ne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
423
Wird der Smartphone-Kauf wohl noch ne Weile warten müssen. :rolleyes:
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
M

moko

Gast
Die sollten sich mal eher auf Windos Phone 7.5 konzentriehieren, das hat nämlich nur weniger als 2¼% Marktanteile! Und ich will das sich dass durchsetzt!!! Microsoft FTW !!:king:
 

Messinho

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
114
Ich würde mir wünschen, dass es da wieder ein wenig vorangeht! N900 war das beste Smartphone, dass ich je hatte :(.
 

vforce

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
298
Bin da eher skeptisch. Samsung gilt nicht gerade für gute Software bekannt. Bada war immer mindestens 1 Jahr hinter Android hinterher.

@moko
In Deutschland hat WP7 angeblich schon 6% Marktanteil. Find das System wird zu sehr schlecht geredet. Hab 4.04 und WP7.5 aufm Handy und würde nicht sagen, dass Android so viel besser ist. Ist halt ein anderes Konzept.
 

anzensepp1987

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
546
Das ist doch alles nur der Versuch, eine Drohkulisse gegenüber Google zu errichten - gerade nach der Moto-Übernahme.
 

Brink_01

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.536
Mir gefällt zwar WP7.5 auf meinem Omnia 7 (Custom ROM :D ) sehr aber ich werde mir trotzdem ein Android Handy kaufen.
Aber mein WP behalte ich für meine andere Sim Karte.


Ich finde das Tizen gut sein wird .
Ich hatte das S8500 mit Bada (kein 2.0) und es war schnell und alles lief.
Es hatte aber viele bugs am anfang.

Ich benutze zurzeit fast nur Whats App und das hätte mir bei dem S8500 gefählt.

Die sollen ein Betriebsystem rausbringen wo man nicht 1 Jahr auf seine Lieblings App warten muss !
Klar waren die Apps bei den anderen nicht sofort alle dabei aber jetzt wissen die ja das die Kunden so etwas wollen.
 

Tekpoint

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.253
So sieht es aktuelle aus mit den Markenanteilen.
News vor paar Tagen hier

Ich hoffe das Bada, Win 8 (später) und Tizen sich durchsetzten werden.
 

Vergewohltäter

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
127
So weit ich weiß, hat Windows Phone einen Marktanteil von 6% in Deutschland!
Ich würde mir auch lieber mehr Geräte mit Windows Phone und vor allem mehr super Apps dafür wünschen.
Mit Nokia und Windows Phone 8, erhoffe ich mir das geniale Ovi Maps und Standard-Apps wie WhatsApp, Skype, einen anständigen Kalender (ähnlich wie Business Calendar for Android) und schon bin ich voll und ganz zufrieden.
Spiele brauche ich nicht, da es für mich reine Zeitverschwendung ist. Da informiere ich mich lieber über etwas oder ruhe mich ganz einfach aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

trupdup

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
507
Auf Tizen sollen dank ACL doch Android-Apps laufen.
Vielleicht gibt es auch einen Port fürs Wave I (hoff!).
 
Top