Ich komme mit den ganzen Grafikkarten nicht mehr klar

d0xs

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
857
Guten Abend,
wollte mir demnächst ein neuen PC zulegen, doch die Grafikkarte fehlt mir
erst wollte ich mir eine ATI XFX 6870 DUAL FAN kaufen,
doch dann bin ich auf nVidia gekommen und jetzt habe ich komplett den Überblick verloren, und hoffe auf eure Hilfe.
Wollte mir jetzt eine von den zweien Kaufen
http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p755249_1024MB-Gigabyte-GeForce-GTX-560-Ti-Aktiv-PCIe-2-0-x16--Retail-.html
oder http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p740361_2048MB-Gainward-GeForce-GTX-560-Aktiv-PCIe-2-0-x16--Retail-.html
Was ist jetzt nun besser der GF110 oder der GF114 Chip, mit 512 Streamprozessoren, oder 384 Streamprozessoren, und warum haben ATI Grafikkarten mehr Streamprozessoren als nVidia's? Ich habe langsam den überblick verloren was nun besser ist und was schlechter.
 

FusseLWooW

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
797
wie sieht der rest des systems aus?
 

fakeman

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
106
he,

die anzahl der streaming prozessoren bei ati und nvidia kann man direkt nicht vergleichen, da es unterschiedliche architekturen sind. generell hat nvidia aber bessere bildqualität und du bist damit schon ganz gut beraten. ob 1 oder 2gb ram hängt davon ob ob du große texturlastige spiele wie z.b. skyrim + texturmods zockst, ansonsten reicht 1gb vollkommen aus.
 

ViperTr99

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
368
Nimm die 1. Karte.
Bei der zweiten stimmt die Beschreibung nicht. Speicherbandbreite und Anzahl der Streamprozessoren sind von einer GTX 580.

Und 2GB bei einer GTX 560 Ti lohnen nicht.
 

!$!MeNnE!$!

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
539
Denn wirst du jetzt noch verwirrter sein denn ein Teil der HD 7xxx von AMD sind jetzt draußen.
Wie viel möchtest du denn ausgeben?
Auf welcher Auflösung spielst du?
Welches Netzteil?

Aber im allgemeinen kann man sagen das man für die GTX 560ti keine 2GB braucht.
 

Mumbira

Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.479
Die Stream Prozessoren bei Nvidia, sind eigentlich CUDA Prozessoren, vowon man weniger für die selbe Leistung braucht.
AMD hat wirklich Stream Prozessoren, davon braucht man aber mehrere, usw, das liegt also an der verschiedenen Architektur.
Grundsetzlich liegst du mit der Gainward sehr gut. Damit wäre sogar in wenigen BF3 Maps Ultra möglich.(sehr wenige Maps)
Auf die Chips undso würde ich jezte lieber garnicht eingehen wollen.

2GB sind auch nützlich, vorallem da 1GB bei neueren Spielen gerne voll läuft! Ich habe den Kauf meiner 1GB twinFrozer auch bereut.
Hol dir die Gainward.^^
 
J

jumijumi

Gast
Ich würde noch auf die 78XX warten, die sollten eigl. genau passend sein. Wie hoch ist dein Budget?
(Die aktuellen Grakas sind die 7XXX von AMD und die 5XX von Nvidia.)
 

d0xs

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
857
ca. 700 euro ist mein Budget, musst jetzt nicht auf den Punkt so viel sein, Auslösung beträgt 1680x1050, hauptsächlich Call of Duty Multiplayer,
 

d0xs

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
857
meine 9600 GT, schafft bei Black Ops 50 FPS und ja wollte auch wenn ich mein PC dann bestelle, auch BF3 ausprobieren
 

!$!MeNnE!$!

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
539
Wenn es sich wirklich auf CoD auf 1680x1050 beschränkt denn brauchs du bestimmt keine GTX560 ti.
Da reicht eine HD5770 für höchste Einstellungen.

EDIT:Wenn es um BF3 geht sollte es ab HD6850 und aufwärts gehen.Also ist eine 560 ti eine gute Wahl.
 

Mumbira

Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.479
Arcanus, die 6870 kommt nichtmal an die GTX 560 Ti ran.
Ausserdem ist 1GB VRam zu diesen zeiten viel viel zu wenig.
 

Arcanus

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.438
Da sagt der aktuellste Test auf CB aber was anderes. Wenn man alle Benchmarks zusammen nimmt, ist die HD 6870 dort sogar 4% schneller, aber darauf kommt's ja jetzt nicht an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top