News IDF: Intelligente Lüftersteuerung kommt

panni

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
114
Nicht nur im Bereich der Lüfter beziehungsweise Kühler als solche, sondern auch in deren Steuerung und Optimierung will der Prozessorriese Intel in diesem Jahr einige Neuerungen und Ideen bieten. Das „Advanced Fan Speed Control“, kurz AFSC, soll eine zeitlich und temperaturbasiert effizientere Nutzung der wichtigen Rotoren hervorbringen.

Zur News: IDF: Intelligente Lüftersteuerung kommt
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
Schön schön! Intels neue Generation von Prozessoren (Conroe) und Chipsätzen (Broadwater) wird mir immer sympathischer. Diese "intelligente" Lüftersteuerung in Kombination mit der geringeren Verlustleistung des Conroe sollte also wieder leistungsfähige Silent-Systeme von Intel ermöglichen.
 

supersonic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.696
Also während eine Innovation von Intel die andere jagt hört man von AMD nicht wirklich viel, außer das AM2 alles richten soll. Sehr bedenklich für die Konkurrenz würde ich sagen.

mfg
 

Monarch2

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
522
Hervorragend. Das scheint dank der intelligenten Algorithmen noch effizienter zu werden als z.B. Abits µGuru (der ja auch schon sehr gut ist) :daumen:
 

TanteHorst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
366
jungs keine panik, amd wird wohl nicht nur rumsitzen und gar nix tun
die arbeiten auch aber so wie vor einem jahr noch nix von intel kam, so kommt halt nun nix von amd
die arbeiten halt grade am gegenschlag (wenns überhaupt einer werden muss, noch is ja nix von intel zu haben ausser immer neue berichte :rolleye )

und das man von intel grad so viel hört, hängt damit zusammen, dass intel halt auch chipsätze baut und bekanntlich nicht so wie nvidia einen chip pro 2 sockel sondern für fast schon jedes stepping einer modellreihe *omg*
wenn sich eine firma in so vielen feldern bewegt, können die natürlich auch viel mehr neuheiten veröffentlichen
 

BunkerFunker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
415
Nicht wirklich etwas neues, ABIT-Boards haben sowas schon lange im Bios integriert. Bei ABIT ist ein extra Chip für solche Aufgaben zuständig. Trotzdem tolle Sache die Steuerung über Tools, aber ich bezweifle, dass diese Technik alle Lüftersteuerungen ersetzen kann.. oder welches Board hat 6-8 Lüfteranschlüsse?
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
wenn intel hält was alles versprochen wird an der cebit, dann sieht die zukunft wirklich interessant aus. abwarten, tee trinken und staunen ;)
 

#Warhammer#

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
429
@ 2

jep hab zwar einen amd aber intel wird immer besser, (glaub auch weil mein nächster pc ein Intel sein wird, amd macht mir zuviele probleme :( )
 

alex22

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.163
bei dem einen macht AMD probleme, beim anderen Intel, beim nächsten liegt es an Nvidia, beim nächsten an ATi. :rolleyes:
 

HotShot

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.025
Es ist schön, dass die Hersteller - vor allem Intel, sich auch Gedanken um das "Drumherum" machen und das Feld nicht allein den Drittanbietern überlassen. Ich finde es wird auch hier mal Zeit für eindeutige Standards. Silent PCs for everyone. :D
 

alex22

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.163
Hoffe nur die Lüftersteuerung kann noch mit Lüftern mit >1000upm umgehen, das ist ja leider noch nicht standart.
 
Top