In-Ear Kopfhörer für NB

Sebbo-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.588
Hallo,

würde mir gerne stinknormale In-Ear Kopfhörer für mein Notebook holen um unterwegs vielleicht mal etwas Musik zu hören oder evtl. mal nen Film zu gucken.
Der Klang sollte einigermaßen akzeptabel und laut sein.

Kann man da vielleicht irgendein Modell empfehlen unter 10 Euro, oder sind die im Endeffekt eh alle gleich?
Hab gesehen das es da massig Auswahl gibt, selbst in diesem niedrigen Preissegment.
Hama, Sony, Panasonic, Phillips, JVC, Sennheiser, Grundig, Creative u.v.m. sind alle dabei.
 

Bad Mo-Fo

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
5.610
Also günstigere als diese hier würd ich mir nicht holen.
Die Creative Ohrhörer haben ein super P/L, der Sound ist wirklich gut, für den Preis gibts nichts besseres

Die haben 3 Paare unterschiedlicher Größe an Silikonpolstern für besseren Sitz, 1.2 m Kabellänge ist auch passabel, leg nochn Buch oder Rohlinge für 7,05€ aufwärts drauf und Amazon liefert versandkostenfrei
 

Scheinweltname

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.743
unter 20€ kriegst du nix Vernünftiges.

Ich kann vom Klang her die Philips SHE 9500 empfehlen. Klingen besser und haben mehr Bass als so mancher Geschlossener :o (ich sag nur: Vivanco *schauder*)
Kosten aber auch 30€+, wobei sie damit trotzdem die günstigsten Guten sind, die ich kenne.

ich spiele damit immer Unreal Tournament 3, und das bringt mehr Atmosphäre als mit geschlossenen Kopfhörern .. zumal man in-ears dauerhaft drinhaben kann, ohne irgendwas zu spüren.
 
Zuletzt bearbeitet:

schillijo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
535
Ich würd lieber was "rechtes" nehmen, z.B. Sennheiser CX 300, die sind super.
 
Top