SQL Insert mit foreach kombinieren

-Rayz-

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
686
Guten Tag,

ist es möglich in einem insert into die Funktion foreach aufzurufen? z.B. so:
PHP:
	$query = "INSERT INTO $sqldb("foreach($sqlcont as $sqlcontent)echo $sqlcontent;")
					VALUES ("foreach($sqlcont as $sqlcontent)echo $sqlcontent;")";	
	$result = mysql_query($query);

das funktioniert leider so nicht aber evtl. weiß ja wer wie man es richtig macht. Die werte kommen übrigens später von hier falls es funktionieren sollte bzw. überhaupt möglich ist

PHP:
	switch($sqldb){
		case 'faculty': $sqlcont = array("name"); $sqlvalue = array($fa_name);
		break;
	
	};
 

achim89

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
393
was soll denn das werden?

mach doch einfach vor deinem query eine foreachschleife, die jedes feld schön aneinander pappt und in EINE variable speichert
 

-Rayz-

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
686
stimmt ja das ginge natürlich auch -_- oh man auf die einfachsten Sachen kommt man nicht ^^. Allerdings muss ich glaube ich ja auch die ' Zeichen für jeden Wert speichern.. na mal sehen ob das klappt.
Ergänzung ()

irgendwie komm ich dennoch grad nicht drauf..

PHP:
$test = "";

foreach($sqlcont as $sqlcontent){
		$test += $sqlcontent;
	
	}

hätte gedacht das funktioniert so allerdings krieg ich als Ausgabe immer nur "0" als Wert.
Ergänzung ()

ok hab es hinbekommen komplett ohne Schleife. Es gibt eine wunderbare Funktion namens "implode".

PHP:
echo implode(',',$sqlcont);
Perfekte Ausgabe ^^. Hoffe ich..
 
Zuletzt bearbeitet:
Top