Internet fällt aus - Router-Reset notwendig

echtmolli

Lt. Commander
Registriert
Feb. 2005
Beiträge
1.278
Hallo,
ich nutze das Internet über Kabeldeutschland und habe ein Kabelmodem sowie einen W-LAN-Router D-Link DIR-615. Nun kommt es seit geraumer Zeit immer mal wieder dazu, dass das Internet ausfällt. Um es wieder zu nutzen, ziehe ich immer den Stecker aus dem Kabelmodem raus und wieder rein. Anschließend wählt sich das Gerät wieder ein und das Internet geht wieder. Da es sich mittlerweile häuft, wollte ich fragen, ob dies normal ist und wenn nicht, wie ich das Problem beheben kann?

Vielen Dank!

Gruß
Jan
 
Normal ist das natürlich nicht.
Du solltest mal bei Kabeldeutschland nachfragen, ob es Probleme mit der Leitung gibt.
Evtl. hat das Modem ja auch einen Schuss weg.
 
Wie siehts bei dir denn mit der Bandbreite aus?
Ist die Leistung unverändert, oder mittlerweile auch weniger geworden?

Wenn ja, "kann" es sein, das es zu viele Nutzer in deinem Bereich gibt, und der Anbieter die Ressourcen nicht mehr erbringen kann.
Was bei mir nun der Fall bei UnityMedia gewesen ist, weshalb nun UM erstmal wieder ausbaut, um diesen Umstand zu beheben.
Was leider erst der Techniker vor Ort herausgefunden hat.

Sonst könnte das Modem noch einen defekt haben.
Gibt es viele Leute mit diesem Problem?
Und hast du dich schon bei Kabel D. gemeldet diesbezüglich, was sagen die dazu?
 
@uwe-b: da haste recht :-)

@ echtmolli: ist an de "Endgerät" ein timeout oder so eingestellt??;)
 
Ich hatte das gleiche Problem, allerdings anderer Router, Firmware update hat das Problem bei mir behoben.
 
Geschwindigkeit ist großartig 3-4 MB/sek. Das komische ist, das Skype immer noch geht, nur der Browser und der E-Mail-Client fällt aus und das bei allen Computern, die mit im Netz sind. Ich habe an der Routereinstellung nichts verändert. Lediglich eine Verschlüsselung habe ich eingerichtet. Dann werde ich nächste Woche mal bei Kabeldeutschland anrufen.

Gruß
Jan
 
Hört sich nach Port Problemen an, wie gehts denn mit der Firewall aus, passt da alles?

Außerdem, was für eine Verschlüsselung?
 
Zurück
Oben