Internetfreigabe von Win7 zu WinXP

moorpheus

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
804
Bekomms nicht zum Laufen, daher frag ich hier mal um kompetente Hilfe ;)

Setting ist folgendes: Win7-Rechner mit 2 LAN-Verbindungen. Über #1 wird die DFÜ-Verbindung zum Modem hergestellt, IP(v4) wird automatisch vergeben. #2 geht zum XP-Rechner und hat ne feste IP(192.168.0.1). Internetverbindung fürs Netzwerk freigegeben.
Der XP-Rechner hat ebenfalls ne feste IP(192.168.0.2). Als Standardgateway und bevorzugter DNS-Server ist die .1 eingetragen. Beide Rechner in Arbeitsgruppe "LAN".

Anpingen klappt (sofern ich die Personal Firewall auf dem XP-Rechner ausstelle; das kann ich also als Fehlerquelle ausschließen)

Vorher war auf dem Win7-Rechner auch XP; mit den mMn gleichen Einstellungen wie jetzt hats vorher geklappt. Warum jetzt bei 7 nicht mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:

moorpheus

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
804
Top