Jahr 2000-Center vs. 2008-Center

Crowbar

Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
2.055
Ich wollte mir bestimmte "neue" Front-Boxen kaufen und landete bei einem Angebot eines individuell zusammengestelltes 5.1-System, das der Besitzer partout nur komplett veräußern wollte.

Nun bin ich also Besitzer einiger überflüssiger Boxen und stehe vor einigen kleineren "Problemen":

Mein bisheriger Center (JBL ES25C) funktioniert einwandfrei und stellt mich auch absolut zufrieden.

Der "neue" Center ist ein Canton Karat CM7 DC.

Der Canton ist älter (Produktionszeitraum 1999 - 2002), der JBL ist seit 2008 bei Amazon gelistet (ich selbst habe ihn vor wenigen Wochen erst nagelneu gekauft).

Wenn man isoliert die Listenpreise vergleicht, erscheint der Canton doppelt so teuer.
Nur spielt er auch qualitativ hochwertiger auf?

JBL ist im Vergleich zu Canton vermutlich ein BigPlayer, produziert demnach in Masse und günstiger (Schätzung meinerseits), könnte also eventuell einen guten Lautsprecher im Vergleich zur Konkurrenz auch zu einem geringeren Preis auf den Markt werfen....

Also verglich ich die recherchierbaren Technikdetails:

Der Canton weist größere Hoch- und Tieftöner auf (das Teil ist auch fast doppelt so tief wie der JBL) und schafft eine höhere Max-Leistung - ist jedoch nur eine 2-Wege-Box. Der JBL glaube ich 3-Wege, wobei ich in den Rezensionen las, dass die Box eigentlich nur 2-1/2-Wege sei... :freak:

Nun stehe ich vor dem Konflikt, welchen der Center ich behalten soll.

Den JBL, weil er aktueller und demnach vielleicht auch technisch fortschrittlicher ist (einige angeblich tolle Features: IsoPower Schallwandtechnologie, Straight-Line Signal Path(TM)-Frequenzweichentechnologie, EOS-Schallführung).

Oder den Canton, da größer und vielleicht doch soundqualitativ hochwertiger und diese genannten JBL-Features bereits damals Standard waren oder sie nicht viel bringen?

Meinungen und Ansichten bitte :freaky:

P.S.:
Ein Soundvergleich brachte mich nicht wirklich weiter. Beide klingen in meinen Ohren annähernd vergleichbar. Jedoch bin ich diesbezüglich kein Maßstab...
 
Zuletzt bearbeitet:

fireblade_xx

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.817
Bei Lautsprecher macht das Alter nicht wirklich viel aus - solange die Membrane nicht porös sind würde ich den behalten, der dir sympathischer ist.

Treffe die Entscheidung aus dem Bauch raus und nicht auf Basis von technischen Daten ;)
 

wddn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
263
Technologisch tut sich bei Lautsprechern nicht so viel seit vielen Jahren. Ohne deine Lautsprecher zu kennen, sollte der Canton überlegen sein - gerade die 16cm Membranen haben meist einen angenehmeren Mittenbereich als die 13cm Membranen. Persönliche Erfahrung.

Optimalerweise sollten Center und zumindest die Front-LS aus einer Serie kommen um eine ähnliche Klangchjarestik zu haben, welche harmonischer klingt.

Was für Fronts hast du?

Gruss
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.782
das einzig entscheidende ist, was dir besser gefällt bzw. für dich besser anhört. wenn du eh kein unterschied hörst, kuck bei ebay, für welchen du mehr kriegst und ab dafür..
 

Crowbar

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
2.055
Optimalerweise sollten Center und zumindest die Front-LS aus einer Serie kommen um eine ähnliche Klangchjarestik zu haben, welche harmonischer klingt.
Nunja, das habe ich auch schön häufiger gehört und bei einigen meiner Ex-Systeme trotzdem wild gewürfelt...das schreckt mich grundsätzlich nicht.

Canton Karat M90 DC

Wenn ich es richtig lese, wäre wohl der Canton Karat CM 50 der passende Center...
Nur den jetzt noch gezielt suchen? Halte ich für unnötig...

das einzig entscheidende ist, was dir besser gefällt bzw. für dich besser anhört. wenn du eh kein unterschied hörst, kuck bei ebay, für welchen du mehr kriegst und ab dafür..
Den JBL könnte ich sogar noch zurücksenden, da die 30-Tage noch nicht um sind...

Den Canton hingegen müsste ich inserieren bzw. versteigern mit ungewissem Ausgang und so lang stünde der Brocken blöd in der Wohnung herum....

In mir wächst eine bestimmte Tendenz pro Canton...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top