K CPUs oder nicht

wolfidave

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
49
Hi Leute,

ich habe vor mir nen neuen CPU und ein neues Mainboard zu kaufen, da hatte ich mir die Frage gestellt ob es sich lohnt,
nen K Prozessor zu kaufen wie z.B. diesen hier.:
https://www.computerbase.de/preisvergleich/intel-core-i7-4770k-bx80646i74770k-a928911.html


Zudem braucht man ja das richtige Mainboard dafür um die Steigerung nutzen zu können.

Hier sind meine zwei Favorisierten Mainboards!

https://www.computerbase.de/preisvergleich/asrock-fatal1ty-z87-killer-90-mxgsd0-a0uayz-a1006376.html

https://www.computerbase.de/preisvergleich/asrock-z87-extreme6-90-mxgmk0-a0uayz-a953087.html


Vielen Dank für eure Antworten

Gruß D. Wolf
 

jud4s

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.130
willst du übertakten? wenn ja, dann K
ansonsten xeon kaufen

beide mainboards sind überteuert! es sei denn, die haben etwas spezielles was du unbedingt brauchst!
 

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
21.865
Willst du übertakte? Dann K. Willste nicht, dann keinen K.

Die Haswell Generation kann man allerdings eh nicht doll übertakten. In so fern würde ich mir das Geld für K sparen.
 

John Bello

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
758
Also für Tetris finde ich eine K-CPU ein bischen übertrieben :freak:

Vielleicht willst du uns noch verraten wie viel du ausgeben willst, was du genau vorhast (Spielen, Videobearbeitung etc.) und wenn du Spielst, welche genau?
 

wolfidave

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
49
Hab zwar noch keine Ahnung wie man übertaktet möchte aber übertakten :D

und Hauptsächlich ist es zum Zocken gedacht
 

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.717
Wenn du das Geld hast, kannst dir natürlich beruhigt sowas holen.
Wenn du experimentierfreudig bist und Spaß am Undervolten/Overclocken hast, sind die K-CPUs absolut richtig.
Bedenke auch, das du noch nen gescheiten Kühler brauchst (~50€)
Wenn du allerdings einfach nur zocken willst, tut's ein einfacher i5 oder Xeon auch noch.
 

coxeroni

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
1.542
Was hast du denn vor mit deinem PC? Zocken? Dann bitte einen i5, maximal 4670, "K" hängt, wie die Vorredner schon sagten, von dir ab :)

Xeon wird interessant wenn du auch mal Rendern möchtest...
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.298
Bei Haswell lohnt sich OC kaum noch. Durch die WLP zwischen DIE und HS ist (je nach Chip) bei 4,2 GHz Schluss. Da hilft aber auch leider die beste Kühlung nix, da hilft nur köpfen, was aber riskant ist und man die Garantie verliert.

Ist also, wenn man auf die Leistung aus ist, den Aufpreis zu einem Xeon 1230v3 + H87 Board meist nicht wert.


Wenn du "nur" übertakten willst, guck ob du du wo günstig an nen Sandy-K ala i5 2500k ran kommst. Mit denen bekomment noch die höchsten Taktraten hin. Oder AMD kaufen.
 

Margot Honecker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
404
übertakten ist so 2007 ;)

eigentlich lohnt es sich heute nicht mehr wirklich, kannst getrost auch eine non-k cpu kaufen und dir das geld sparen.
du bräuchtest ein board mit einen "Z" chipsatz, um eine k-cpu zu übertakten.
ohne K tuts auch ein H board
 

lazsniper

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2.026

jud4s

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.130
also CPU, mainboard und kühler solltest du überdenken.

schau dir mal das FAQ an ;)
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.122
CPU: Intel Xeon E3-1240 V3 http://geizhals.at/de/intel-xeon-e3-1240-v3-bx80646e31240v3-a954059.html 228€
Mainboard: MSI H87-G43 http://geizhals.at/de/msi-h87-g43-7816-002r-a953905.html 82€
Kühler: Thermalright Macho 120 Rev. A http://geizhals.at/de/thermalright-macho-120-rev-a-100700721-a1029178.html 38€

Das wäre meine Empfehlung für dich.

RAM reicht auch 8GB: Crucial Ballistix Sport 8GB http://geizhals.at/de/crucial-ballistix-sport-dimm-kit-8gb-bls2cp4g3d1609ds1s00-bls2c4g3d169ds3ceu-a723497.html 61€

Mit dem so gesparten Geld holst du dir noch eine SSD: Crucial M500 240GB http://geizhals.at/de/crucial-m500-240gb-ct240m500ssd1-a889882.html 108€

Macht bis hier hin 517€.
 
Zuletzt bearbeitet:

wolfidave

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
49
CPU: Intel Xeon E3-1240 V3 http://geizhals.at/de/intel-xeon-e3-1240-v3-bx80646e31240v3-a954059.html 228€
Mainboard: MSI H87-G43 http://geizhals.at/de/msi-h87-g43-7816-002r-a953905.html 82€
Kühler: Thermalright Macho 120 Rev. A http://geizhals.at/de/thermalright-macho-120-rev-a-100700721-a1029178.html 38€

Das wäre meine Empfehlung für dich.

RAM reicht auch 8GB: Crucial Ballistix Sport 8GB http://geizhals.at/de/crucial-ballistix-sport-dimm-kit-8gb-bls2cp4g3d1609ds1s00-bls2c4g3d169ds3ceu-a723497.html 61€

Mit dem so gesparten Geld holst du dir noch eine SSD: Crucial M500 240GB http://geizhals.at/de/crucial-m500-240gb-ct240m500ssd1-a889882.html 108€

Macht bis hier hin 517€.

Ist der Xeon besser als ein guter i5, und ne SSD hab ich schon :)
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.122
Der Xeon ist praktisch ein i7.
 
Top