Kann Google nur über IP erreichen

KochTopf

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
27
Hi zusammen,

Bitte um Hilfe, werde nämlich langsam verrückt. Beim Arbeiten habe ich bemerkt, dass Firefox auf einmal weder googlemail noch google aufmacht - "server not found", und stock dabei so ganz merkwürdig - das Programm antwortet nicht für 2 Sekunden oder so; außerdem sieht man unten, dass manchmal schon "connecting to google.com" steht, es geht aber trotzdem nicht.

Der Geck an der Sache: ALLES andere funktioniert und auch IE findet google nicht. Nach dem ich etwas nachgelesen habe, prüfte ich die hosts-Dateien im windows32-Ordner; die waren in Ordnung. Ich hab sie aber trotzdem mal rauskopiert in einen anderen Ordner, was angeblich nicht weiter problematisch sein soll. Jetzt kann ich zwar auf googlemail zugreifen, ABER NICHT AUF google!!! http://support.microsoft.com/kb/972034 - hosts resettet - dasselbe. SUPERAntiSpyware laufen lassen mit maximaler Tiefe - hat 82 Cookies gefunden, aber nichts überraschendes; entfernt (nicht neu gebootet) - dasselbe. AVG läuft permanent, AdAware läuft permanent, ThreatFire läuft permanent, Scotty läuft permanent, COMODO läuft permanent. System vor einer Woche neu installiert, Win7 x64 Professional, persönliche Uni-Lizenz, kein einziges illegales Stück Software installiert.

Ping gemacht - 4/4 recieved, 0 lost, ping für google.com geht nach 74.125.39.104 was eig google ist. ipconfig /flushdns gemacht, erfolgreich - nichts. netsh int ip reset c:\resetlog.txt als admin gemacht, rebootet - nichts.

Aber der HAMMER: google.co.uk - LÄDT! https://encrypted.google.com/ - LÄDT! google.com, google.de - nein! DAS GIBTS DOCH NICHT!

Sitze daheim hinter Router bei Telekom, hoffe die ganze info is jetz drin. Wenn wer was weiß, wär ich sehr verbunden für Hilfe.

Danke für Eure Zeit
 
hast du mal deinen Router neu gestartet?
hört sich nach einem DNS Problem an
 
Ach ja, wollte nochmal erwähnen - dieses komische Ruckeln und der lag bei Firefox - das ist doch total sonderbar, oder? Selbst wenn man den Tab mit der nicht zu öffnenden google.com seite mit dem "site not found" lässt und später auf den clickt, dann stottern Firefox auf einmal wieder!
Ergänzung ()

Krass bin ich ein Depp... einfach nur Router neu starten, das wars... und dabei hätt ichs mir doch denken können, zumindest bevor ich angefangen habe, im windows32 ordner rumzufummeln...

Vielen mächtigen DANK!
 
Zurück
Top