Kaspersky Anti-Hacker 1.7 - Port 0 "Angriff"

gnrmarcel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
300
Hallo,

habe als Firewall Kaspersky Anti-Hacker 1.7 am laufen, bin auch eigentlich sehr zufrieden nur, ab und an kommt ein popup Fenster das mir sagt, das die IP xxx.xxx.xxx.xxx Port 0 auf meinem PC "nutzen" will.

Ich kann dann eine Regel erstellen, Erlauben - Blockieren.

Wenn ich nun blockieren klicken, geht der PC aus und fährt neu hoch. Was bedeutet die meldung mit Port0 eigentlich, kann ich vielleicht doch erlauben klicken?

Was kann ich tun?
 

AlbertLast

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
715
wen die ip die angezeigt ist nicht deine ist dan soltles du sie mal hier im foru mposten so das man sie mal zurück verfolgen kann vieleicht weis man dan weiter ...
 

gnrmarcel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
300
und wenn es meine ist, kann ich dann einfach auf "aktion erlauben" klicken?
Was bedeutet Port0?
 

DrMirror

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
846

gnrmarcel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
300
Also eine Medlung sieht folgendermaßen aus:

kaspersky3hv.gif


kaspersky27pr.gif


Es ist bisher nie meine IP gewesen.
 

Giantursus

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
956
versuch mal diese Datei zu finden und schau mal per "Rechtsklick" nach von wem diese Datei ist.
und lass mal nen Vierenscanner oder ADware-tools über deinen Rechner laufen.
oder noch besser versuch mal den Security-Task-Manager ->google

ich hab auf meinem Rechner mal ne Anwendung mit namen System gesucht und finde keine, deshalb gehe ich mal davon aus das diese nicht auf deinen rechner gehört.
löschen und gut ist.
 

gnrmarcel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
300
Welche Datei?
Das ist keine Datei, das ist ne Inetadresse... die ist aber auch immer unterschiedlich.
Es war auch schonmal ne Adresse von T-Online dabei.
 

Benji18

Commodore
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
4.936
hast du schon nach spyware und viren gesucht?
 

Mavado

Lieutenant
Dabei seit
März 2004
Beiträge
831
Zitat von gnrmarcel:
Welche Datei?
Das ist keine Datei, das ist ne Inetadresse... die ist aber auch immer unterschiedlich.
Es war auch schonmal ne Adresse von T-Online dabei.

Sorry fals es nun offtopic ist, aber nun eine frage auch mal an dich, was für ein Skin benutzt du für Windows? Is das ein WIndows BLind skin? wenn ja welcher.

und zu deiner deinen thema, also entwerder du hast einen keylogger,trojaner auf deinen rechner oder einer aus Schweden versucht dich zu hacken. Telia.com gehört zu schweden
 

Mr. Bad Karma

Banned
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
121
Kann auch sein das dein PC schon ein ghost ist, und für den ghost kommende
Daten von der FW abgefangen werden.

Viren-,Spy-,Addware scanner ueber die HD donnern lassen.

Falls das immer ueber den Remote-Port 3742 kommt, schiess diesen Port.
 
Zuletzt bearbeitet:

Giantursus

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
956
Zitat von gnrmarcel:
Welche Datei?
Das ist keine Datei, das ist ne Inetadresse... die ist aber auch immer unterschiedlich.
Es war auch schonmal ne Adresse von T-Online dabei.

Oben in dem Fenster steht das die anwendung System versucht eine Verbindung aufzunehmen.

also ist da eine Datei die sich system.exe nennt und die gehört nicht auf deinen Rechner!
 
Top