Kaspersky Problem...

Caine1

Commander
Registriert
Aug. 2006
Beiträge
2.109
ok mein thema wurde geschlossen weil ich angeblich als inkompetent eingestuft wurde. aber hier step by step. ich wollte steam normal starten, geht nicht mit eingeschalteter kaspersky firewall....... (ausgeschaltet gehts. nun gut ich habe folgendes gemacht um zu lernen:

1. programmaktivität in kaspersky geöffnet
2. alle einträge von steam aus der liste entfernt!
3. steam gestartet!
4. automatisch keine verbindung gefunden.
5. programmaktivitätsliste geöffnet
6. steam eintrag gesucht!
7. steam steht als vertrauenswürdig drin...

was mache ich falsch?
 
Hi,

ich habe KIS und hatte noch nie Probleme mit Steam..
Schau mal nach ob Steam bei Programmkontrolle als Stark beschränkt oder gar Nicht Vertrauenswürdig eingestuft ist.
Sollte dies der Fall sein, dann verschieb Steam in die Gruppe "Vertrauenswürdig" und schon sollte es funktionieren.

MFG
Andrej
 
@alphabet74;

Eher mit den Augen, denn man liest die Seiten doch nicht mit den Ohren. :D
 
also ich verwende kaspersky schon seit jahren und noch nie ein problem zwischen steam und kaspersky gehabt!
vll mal irgendwelche games illegal geladen? die mit dteam vll in verbindung stehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
hey,

du meinst, dass dein programm nicht gestartet wird, da kaspersky es automatisch verbietet?
welche version benutzt du?
schonmal versucht neu zu installieren?
hattest du vorher einen anderen virenscanner drauf?
kriegst du ein popu von kaspersky wenn du steam startest?

es gibt in den "allgemeinen" einstellungen ein häckchen "Aktion automatisch wählen", falls du den noch nicht weg gemacht hast, kannst du das mal ausprobieren

greetz,
lui

edit:
@alphabet74:
sorry, so posts kann man sich auch echt sparen...
 
Zuletzt bearbeitet:
_Lui_ schrieb:
hey,

du meinst, dass dein programm nicht gestartet wird, da kaspersky es automatisch verbietet?
welche version benutzt du?
schonmal versucht neu zu installieren?
hattest du vorher einen anderen virenscanner drauf?
kriegst du ein popu von kaspersky wenn du steam startest?

es gibt in den "allgemeinen" einstellungen ein häckchen "Aktion automatisch wählen", falls du den noch nicht weg gemacht hast, kannst du das mal ausprobieren

greetz,
lui

edit:
@alphabet74:
sorry, so posts kann man sich auch echt sparen...

die Computer Bild 2010 version, die soll ja keine abstriche haben in solchen sachen.
illegal laden tu ich nichts, ja sagt jeder, aber dennoch wäre es mir klar das dann sowas zu problemen führen könnte.......
mit einem häckchen bei aktion automatisch wählen hat er die anwendung verweigert und wenn ich das häckchen wegmache erscheint ein popup in welche einstufung ich sie einstufe, dort drücke ich immer "vertrauenswürdig behandeln"! dennoch blockt er!

vorher hatte ich AVG und Sygate drauf. keine probleme gehabt! ich habe kaspersky installiert da ich dachte es würde mehr sicherheit bieten (ja ich weiß, pseudosicherheit!) und mehr finden als die kostenlosen programme. außer das es bei normalen anwendungen wie starcraft oder anderen spielen keylogger entdeckt angeblich hat es auch nicht mehr gefunden sondern bringt mehr probleme.
ich wollte es dennoch drauflassen wenn es normal agieren würde.

den spruch das nur derjenige der davor sitzt der schuldige ist kann ich demnach jetzt nicht bestätigen! denn was mache ich denn dann falsch? außer häckchen ein/aus, vertrauensvoll behandeln usw.
 
hey,

mir ist da noch was eingefallen...
bei der version 11.0.2.556 gibt es einen schwerwiegenden bug, der verhindert, dass die einstellungen der popus übernommen werden.
falls du diese drauf hast, lad dir die ältere runter und installier diese! Klick mich zum DL
du könntest auch mal das häckchen raus machen, dann lässt er, wenn die einstellungen nicht anders sind, alle vertrauenswürdig eingestuften programme raus.

manche virenscanner bzw firewalls machen probleme falls sie vorher auf dem system waren (frag mich jetzt nicht wieso ;) ) vllt wurde sygate oder so nicht richtig vom system entfernt

greetz,
lui
 
Zuletzt bearbeitet:
_Lui_ schrieb:
bei der version 11.0.2.556 gibt es einen schwerwiegenden bug, der verhindert, dass die einstellungen der popus übernommen werden.

Dieser Fehler wurde aber mit patch a behoben. Die Version 556 ist momentan zurück gezogen worden, da es Probleme mit Vista SP2 gibt.

@Caine1: Wie blockt er? Verschwindet das Popup ohne Meldung oder drückst du drauf und es tut sich nichts?
 
hey jowiesel,

jo, das mit dem patch stimmt, ich hab leider nur keine ahnung wie ich ihn installiere und wo ich den herbekomme...
kannst du mir da vllt weiterhelfen?
vllt ist er auch schon installiert, wo schaue ich das nach?

aahh...mal ein wenig rumgeschaut...letztens kam nämlich die meldung, das mein kis aktualisiert wurde und jetzt steht hinter meiner version also 11.0.2.556 (a.b). verweißt das auf die hotfixes???
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi,

ja das a+b sind die Patches/Hotfixe.

Die Patches (oder auch Hotfixe) werden automatisch mit den Updates geladen. Must also nicht viel machen, außer manchmal den PC nach Aufforderung neustarten. Gibt es ein neues Build (so wie das derzeit zurückgezogene 11.0.2.556), dann ist es ratsam, diese neu zu installieren. Beim darüber installieren werden manche Einstellungen falsch übernommen, es gibt fehlerhafte Symbole usw.
 
Jowiesel schrieb:
Hi,

ja das a+b sind die Patches/Hotfixe.

Die Patches (oder auch Hotfixe) werden automatisch mit den Updates geladen. Must also nicht viel machen, außer manchmal den PC nach Aufforderung neustarten. Gibt es ein neues Build (so wie das derzeit zurückgezogene 11.0.2.556), dann ist es ratsam, diese neu zu installieren. Beim darüber installieren werden manche Einstellungen falsch übernommen, es gibt fehlerhafte Symbole usw.

alles erledigt, thx! ;)

sorry, caine1, dass ich dein topic ein wenig in anspruch genommen habe hehe.
am besten wäre es, du saugst die derzeit aktuelle version von kaspersky lab und installierst diese, den link hab ich dir ja im letzten post gegeben (wie jowiesel schon sagte, nicht drüber installieren).
danach kannst du dich ja nochmal melden, ob der fehler immernoch auftritt.

greetz,
lui
 
Zurück
Oben