Kaufberatung für unser Wohnzimmer

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
819
Glückwunsch zum neuen TV :schluck:
Wie meinst du das mit Handy verbinden und dass der TV langsam werden könnte? Ich halte die 3m Abstand für ausreichend. Könnte mir vorstellen, dass es anfangs recht nahe wirkt, aber man nach der Zeit doch gern noch etwas näher ran würde. :)

Wie sind die ersten Erfahrungen mit dem Gerät und AndroidTV?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: @@@

@@@

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
168
Super, perfekt, Grandios

Bei 4K Filmen einfach ein Genuss und vom langsamen Menü kann ich nichts spüren <3

Danke nochmal.
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.163
Ich habe den gleichen TV und ich sitze 4,5m entfernt. Ein Abstand von 3m passt schon, vor allem, wenn die Filme min. FullHD haben. Und die Qualität bei 4k ist wirklich top, selbst aus 1m Entfernung.
Mir kommt mein TV mittlerweile schon wieder klein vor - man gewöhnt sich an alles ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: @@@

w764

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
1.082
Wir hatten bis vor einiger Zeit 42" und 3,5m Sitzabstand. Das war ok...aber schon relativ klein - und dennoch für uns kein "Luxus-Problem". Jetzt bei ca. 5m. Sitzabstand sieht das schon anders aus. Wir hätten gerne 65 oder 75 Zoll. Daher sehe ich 65" nicht als Problem bei 3m. Das dürfte schlicht "passend" sein. Insbesondere dann, wenn man BlueRays etc. mit hochwertigem Material schaut.

Der 9005 ist eine gute Wahl - viel Spass damit :). :schluck:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: @@@
Top