Kaufberatung Monitor 144hz Diabotical

gorko

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
52
Hallo zusammen,

ich kann den Acer xb24h für 110€ gebraucht kaufen und frage mich ob das eine Gute Wahl ist. ich habe eine gt970 und ryzen 3600 16gbram und möchte gerne Diabotical mit vollen fps spielen. Ich würde natürlich gerne 27zoll oder mehr wqhd kaufen aber weiss nicht ob die Hardware reicht. den LG ULtragear 27GN850 gibt es zb. gerade für 350€.
Ja es ist ne große Preisspanne aber ich such nur nach P/L.

Danke im Voraus.
 
Was sollen denn volle fps sein? 144?
Hz und fps haben nicht smiteinander zu tun, selbst mit 60 fps "lohnt" sich ein 144Hz Monitor definitiv.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Celinna
Du kannst es mit DSR ausprobieren ob Deine Hardware reicht für eine höhere Auflösung. Müssen wir nicht raten was "reicht" für Dich bedeutet.

Kleiner Hinweis, falls Du noch nie von DSR gehört hast:

dsriksbn.jpg
 
Naja ich denke du meinst eine GTX 970.....das müßte dicke reichen für das Game (unter Sys-Anf. steht GT640). Ob du damit eine hohe FPS Zahl mit 144Hz erreichst in WQHD wie der LG Monitor den du genannt hast, weiss ich aber nicht. Ist das Game denn schon überhaupt erhältlich?
 
Zitat von Werretaler:
Verstehe ich gerade nicht... was helfen mir denn 144hz am monitor wenn mein PC nur 60 fps liefert? Worin besteht der Vorteil, dass ich das gleiche Bild 2-3x sehe?
144Hz ist die Wiederholrate deines Monitors, selbst wenn nur 1 fps anliegt.
Bedeuted, dass der Monitor das Bild schneller als z.b. 60 Hz erneuern kann, was deutlich flüssiger und angenehmer wirkt.

Wie gesagt, FPS sind da völlig egal.
 
Nein, 1fps ist nicht flüssiger mit 144Hz, was für ein Quatsch. (nein, auch nicht 60)

Das schnellere Panel bewirkt eher, dass alles, was so eine TFT an Malus mit sich bringt, eben weniger deutlich zu spüren ist, als bei einem 60Hz Panel, sowas wie Ghosting, Farbumschaltungszeiten etc.
Techniken wie G-Sync gibt's ja z.B. nicht, weil alles so unglaublich flüssig aussieht, wenn man 60 FPS mit 144Hz darstellt, im Gegenteil, das kann andere Probleme bewirken.
Aber auch das z.B. daraus entstehendes Tearing etc. ist eben auch entspechend kürzer zu sehen.

Ja, es hat Vorteile! Der größte ist schlicht, dass du mehr als 60FPS darestellen kannst, eben bis zu 144, sofern es die GPU hergibt. DANN ist alles flüssiger, weil DANN hast du mehr Bilder pro Zeit und nicht nur Bildwiederholungen.
Nein, 60FPS werden damit nicht flüssiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Spiel ist in der Open Beta. flüssig spielen ohne fps drops. 100 fps stabil reicht da glaub ich. Wenn ich mit der Auflösung und der Größe des Monitores hochgehe und 144hz spiele könnte das Spiel doch weniger flüssiger laufen oder.
 
Zitat von mesohorny:
144Hz ist die Wiederholrate deines Monitors, selbst wenn nur 1 fps anliegt.
Bedeuted, dass der Monitor das Bild schneller als z.b. 60 Hz erneuern kann, was deutlich flüssiger und angenehmer wirkt.

Also wenn ich 1 bild pro sekunde habe -> extremes ruckeln... würde es auf einem 144hz Monitor flüssiger wirken als auf einem 60hz Monitor?

Das wäre für mich fast die gleiche Logik, wie wenn ich mit meinem Auto 10 km/h fahre, aber die 10 km/h sich besser anfühlen mit V-Reifen als mit H-Reifen, weil letztere nur bis 210 gehen statt bis 240?

Hast du irgendeinen Artikel der das belegt? Entweder habe ich hier eine riesige Wissenslücke oder du hast irgendwo was falsches aufgeschnappt


Zitat von BrokenRaffi:
alles fühlt sich flüssiger an. Nicht nur in Spielen

Ja das ist mir schon klar... ich hab selbst ein 144hz Monitor und die Maus aufm Desktop / das Scrollen im Browser... das ist alles besser. Aber in Metro Exodus mit 60fps merke ich keinen Unterschied zwischen 60Hz und 144Hz
 
achso mein Rechner ist noch nicht ganz fertig. Deswegen kann ich DSR wohl noch nicht benutzen.
 
Zitat von Werretaler:
Also wenn ich 1 bild pro sekunde habe -> extremes ruckeln... würde es auf einem 144hz Monitor flüssiger wirken als auf einem 60hz Monitor?
Visuell gesehen ist das natürlich richtig, ich wollte aber eher die Technik dahinter erklären.

Zitat von Werretaler:
ich hab selbst ein 144hz Monitor und die Maus aufm Desktop / das Scrollen im Browser... das ist alles besser. Aber in Metro Exodus mit 60fps merke ich keinen Unterschied zwischen 60Hz und 144Hz
Dann läuft da irgendwas falsch oder du bist einer der wenigen, die da einfach nicht den großen Effekt sehen.

Ich persönlich sehe schon einen riesen Unterscheid alleine auf dem Desktop, wenn ich Frames verschiebe.
 
Es fühlt sich sicher etwas direkter an, aber wenn die FPS nicht passen hat man auch einfach keinen großen Vorteil, da wäre es rein zum daddeln sinnvoller auf bessere Hardware zu setzen.
 
und sind die 110 für den Acer ein vernünftiger Preis?
 
Zitat von TeufelMo:

In dem Artikel geht es um eine Kamera mit 7000 FPS? Ansonsten steht da

Man profitiert so auch von mehr als 60 Frames (solange man im VRR-Fenster ist), wenn die Umstände nicht die vollen 144 Frames liefern.

Kannst du mir bitte die Stelle zeigen wo steht, dass man bei <= 60 FPS Vorteile mit 144 Hz gegenüber 60 Hz hat?
 
hab mir jetzt mal den acer gekauft. Danke für die Tips.
 
?bei diabotical steht bei mir immer noch demnächst:(
 
Zurück
Top