Kaufberatung Neue Maus

mafia512

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
87
Hallo Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Gamer Maus. Sie soll optisch sowie technisch sehr gut sein.

Ich freue mich auf die Kommentare :freaky:
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.947
Logitech G300 ?

P/L sehr gut

allerdings empfehle ich dir, geh in MM, saturn und/oder co
und fass die mäuse an
(nein ich meine nicht die junge mitarbeiterinen dort) xD

teste die mäuse, je nach dem was dir liegt
- dann kannst im netz bestellen :)
 

MasterDiablo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
766
Was willst du ausgeben?
Eine Gamer maus eine Office Maus oder eine für alles?
Mit Kabel ohne Kabel?

Am besten geh in MM oder Saturn und nehm ein paar in die Hand.

Jeder wird hier seine eigene empfehlen.

Ich empfehle die Logitech G700 oder die Corsair M60.
 
H

HellbillyDeluxe

Gast
Logitech MX 518 oder Logitech G400.

Was für Ansprüche hast du genau und wie teuer darf es maximal sein? Etwas mehr Informationen schaden nie... ;)
 

mafia512

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
87
Ich will eine Maus ähnlich wie die Roccat Kone + nur halt Stabiler (Kone: hab gehört das das Mausrad schnell kaputt geht)
Ergänzung ()

Max 70 €
 
Zuletzt bearbeitet:

felli78

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
60
H

HellbillyDeluxe

Gast
Wenn es wie die Roccat Kone sein soll, dann machst du mit meinen Empfehlungen nichts verkehrt.
 

mafia512

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
87
1. Wie hältst du deine Maus? (Palm, Claw, Fingertip, Erklärung zu den Haltungen)

2. Wie hoch/niedrig ist deine Sensitivity? (Für Shooter bzw. generell 3d Betrieb in cm/360, für SC2 und 2D Betrieb in DPI)

3. Was willst du maximal ausgeben? (In Euro)

4. Wie viele Zusatztasten brauchst du?

5. Was für Spiele spielst du?


1=Fingertip

2=zur zeit zocke ich mit 800 Dpi und früher bei meiner alten maus die jetzt kaputt ist 2400 Dpi

3= Max 70€

4= Ich will wenn schon eine Dpi Taste sonst fällt mir jetzt nichts ein

5= Action Shooter
Ergänzung ()

Wie ist die Microsoft X8 ?
 

MasterDiablo

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
766
Dann bleibe ich mal bei mei 2 empfehlungen.

Bin von der Kone + auf die G700 umgestiegen nachdem die Kone+ 3x defekt war.

Seit 1 Jahr super zufrieden mit der G700.

Aber auch die Corsair M60 gefällt mir verdammt gut. Super stabil das Teil.
Allerdings mag ich Kabel nicht so gerne und habe daher immer noch meine G700.
Würde es die M60 ohne Kabel geben würde ich es mir doch stark überlegen die M60 zu holen.

Sind beides für mich super Mäuse.
 

HansvonderWurst

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
898
Wie verträgt sich denn Fingertip Grip mit einer großen schweren Maus wie der Kone+ ?!

Die Frage in den Klammern bei Nummer 2 hast du gekonnt umgangen, ist aber sehr wichtig wenn man dich nun High-, Mid- oder Lowsense zuordnen will. Die dpi alleine sagen bei 3D Spielen gar nichts aus
 

BruggiBW

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.193
Bin vor 3 Monaten von einer MX518 zu einer G500 umgestiegen und habe es (noch) nicht bereut! Die Maus hat zwei DPI Tasten (+/-), 3 Daumentasten und ein 5-Wege Scrollrad, dass sich päzise drücken lässt. Außerdem gibt es einen Knopf mit dem man das Rasten des Scrollrads abstellt..... das ist vorallem bei längeren PDF-Dateien oder beim Surfen in Inet angenehm. Das einzige was mich ein bischen stört, ist das zu leichte Rasten des Scrollrads.
 

Bloodystrike

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
116
kann die Steelseries Sensei bedenklos empfehlen! Optik und Haptik sind mMn echt überzeugend.

Edith: die x8 sieht gut aus, und ist durch die beiliegenden Gleiter recht flexibel was die verschiedenen oberflächen angeht. allerdings war sie mir zu leicht und die beiden seiten tasten sind, da sie übereinander liegen, gewöhnungsbedürftig
 
Anzeige
Top