Keine Verbindung zum Inet mehr

Dey

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.925
samstag nachts kam ich von einer party nach hause, starte meinen rechner und will ins Inet rein. daraufhin bekam ich die meldung: die seite kann nicht angezeigt werden. also versuche ich eine andere, aber die ging auch nicht.

am tag zuvor lief noch alles einwandfrei und plötzlich ging mein inet nicht mehr. habe alles versucht... router neu starten, kabel ab und dran machen, kurz strom ausmachen... nichts hat etwas gebracht. von meinem zweit pc aus konnt ich auch nicht in das internet. erst sonntag kurz vor 12 konnte ich plötzlich wieder ins internet.

Woran könnte das problem liegen? ich hatte es schon einige male.... habe auch einmal bei der versatel angerufen. die meinten jedoch dass bei denen alles ok ist und nachdem ich ne weile gewartet habe ging es auch wieder von selbst.
 

M.sch

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.055
Wenn deren Vermittlungstelle ( Dslam ) ausfällt,bekommste auch keine verbindung mehr hin. ADSL Link/Act o.ä. sollte beim Router dann nicht mehr leuchten ( höchstens blinken )
und schau mal in dein log file nach.
Deine verbindung Splitter ----> Dsl-Modem kommt auch in betracht. ( Kabel hat wackler )

Solche ausfälle habe ich ab und zu auch ( <15 min. im Monat )
 

aggitron

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.065
grüße.

in so nem fall lohnt sich immer erst mal ein blick zu heise.de->internetstörungen.
oftmals findet man da schon die lösung, bevor man bei sich alles auf den kopf stellt.

gruß
aggitron
 

Dey

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.925
danke für den link. es wurden keine störungen bei mir gemeldet, also liegt es wohl nicht an versatel. kann sowas daran liegen, dass das dsl modem überlastet war? mein router ging nämlich noch.
 
Top