kleine Frage zu Word

PakMan

Ensign
Dabei seit
März 2006
Beiträge
153
Hallo,
ich hab da ne kleine frage, und zwar konnte früher bei Word einen markierten textbereich einfach durch anderen text ersetzen bzw. den markierten abschnitt einfach mit Backspace löschen. seit neustem funktioniert das nicht mehr. markierte abschnitte werden nicht mehr ersetzt, der neu eingtippte textteil wird einfach nur hinzugefügt. auch das löschen geht so nur über entf taste. ich hoffe ihr habt mein problem verstanden und wisst wie man das beseitigen kann. danke im voraus

mfg pakman
 
P

Petry007

Gast
Ja, alles klar... guck mal auf den Scrrenshot. Unter Extras --> Oprionen --> Bearbeiten findest du folgendes: SCREENSHOT!

Gibt es das auch in der neuen Version? Hilft dir das?
 

Anhänge

PakMan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
153
ahh geill :D, danke für die schnelle und hilfreiche antwort, das prob ist beseitigt, kann jetzt ungestört weiterschreiben.

VIELEN DANK :)

greetz
pakman
 

PakMan

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
153
hallo,
ich bins noch mal mit ner weiteren frage. kann mir jemand sagen wie man den formel editor in word 2002 installieren kann? ich will nämlich die folgende formel eintippen:

v = Wurzel von [F/(1/2rho*c*a)] wäre für jede hilfe dankbar

greetz pakman
 
P

Petry007

Gast
Normalerweise ist der Editor bei Word integriert... bei EINFÜGEN > SYMBOL (glaube ich, hab nämlich das neue Office)... naja sonst such einfach mal in der Hilfe, wo der sich bedindet!
 

ZetaZero

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
711
Ich hätte auch eine Frage zu Word: Es ist ja möglich, den Seitenhintergrund zu wählen/ändern. Zumindest de Farbe und den Farbverlauf. Kann ich auch irgendwie freiplatzierbare Grafiken hinter die Schrift stecken? Also nicht als Vollbild, sondern als wenn ich das Bild neben der Schrift frei platziere und ausrichte?

So gesehen als eine weitere Ebene, nur unter der Schrift? Oder muss man bei so etwas zu InDesign wechseln?
Theoretisch könnte ich eine Grafik einfügen, aber die wäre dann ein Vollbild. Das würde wiederum bedeuten, ich müsste erst einmal einen Screen des Dokumentes machen und das dann im Voraus in Photoshop anpassen, was aufwendig wäre.
 

ZetaZero

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
711
Danke, genau danach hatte ich gesucht.
Ergänzung ()

Edit: So einfach ist es dann aber doch nicht.



Ich kann das Bild nicht ganz oben/links platzieren. Es sollte nämlich den gesamten ersten 1/3 der Seite (eventuell variiert es um ein paar Millimeter) bedecken (So groß wie auf dem Screen habe ich es nur gerade gezogen, um zu zeigen, in wie fern man es platzieren kann). Jetzt kann ich wahrscheinlich etwas am Lineal verstellen, aber dann ändert sich ja auch die Schrift-Ausrichtung. Unter "Grafik formatieren" finde ich auch nichts dazu.

Gibt es hierfür auch eine einfache Lösung, die ich übersehe?

Danke im Voraus
 

Cave Johnson

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
4.051
Du kannst im Ausrichten-Dialog festlegen, ob das Bild an den Rändern (Lineal) oder an der Seite ausgerichtet werden soll.

Bild 006.jpg

Mit der Muss solltest du das Bild aber trotzdem beliebig verschieben können, solange Hinter den Text gewählt ist. Es sollte dann auch so ein kleines Ankersymbol angezeigt werden - was ich in deinem Screenshot nicht sehe.

Bild 007.jpg


Aber du kannst trotzdem mal auf An Seite ausrichten wählen und das Bild ggf. auch mit den Ausrichteoptionen Linksbündig und Oben ausrichten platzieren.
 
Top