News Knights Landing: Intel senkt Preise für Xeon Phi um bis zu 3.336 US-Dollar

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.329
#1

SP1D3RM4N

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
1.276
#6
Bestimmt mehr als nur einen :D
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.817
#7
Bei welchen Anwendungen kommen solche Prozessoren zum Einsatz?
Bei anwendungen die sich gut parallelisieren lassen und auf x86 setzen, sprich keine Grafikkarten nutzen. Solche CPUs werden in Supercomputern verwendet, die hauptsächlich zur Simulation dienen. Wetterforschung, Materialforschung, Medizin etc.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.057
#8
Das riecht nach Verzweifelung. Vielleicht stellen sich die einige so eine Preissenkung als nett vor aber alle Bestandskunden werden sich herzlich bedanken und die Verkäufer gehen durch die Hölle.

Normalerweise hätte man eine neue Reihe aufgelegt und dann die Preise angepasst. Das bei rechtzeitiger Ankündigung.

Ich möchte jedenfalls nicht der sein, der gerade 1000 St. davon GEkauft hat und noch weniger der, der sie VERkauft hat.
 

Findus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.576
#9
But can it run Crysis? :D

BTW wie steht es bei den Dingern eigentlich dass die fürs Mining interessant werden? Ist das eher auf Grund der Kosten uninteressant, oder sind die einfach zu lahm für solche Aufgaben?
 

Dezor

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
803
#10
Kann man die Teile auch fürs Mining benutzen? Und wenn ja, wie schnell wären die im Vergleich zu Grafikkarten? Dadurch könnten eventuell Grafikkarten im Preis sinken und die Verfügbarkeit würde steigen. Jedenfalls hätte dann auch der Endbenutzer was davon.
 

heubergen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
409
#11
Weiss jemand worauf Intel hier reagieren musste? Es wäre mir neu wenn AMD in diesem Segment ebenfalls mitspielen würde.
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.329
#12
Weiss jemand worauf Intel hier reagieren musste? Es wäre mir neu wenn AMD in diesem Segment ebenfalls mitspielen würde.
Die großen hatten einfach totale Mondpreise. deshalb wurden die kleineren auch nur leicht gesenkt. Sp passt es viel besser ins Gefüge nun. AMD hat damit nix zu tun, die spielen in dem Bereich quasi nicht mit, nur Nvidia macht da ordentlich Balett.
 

AffenJack

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.109
#15
Die großen hatten einfach totale Mondpreise. deshalb wurden die kleineren auch nur leicht gesenkt. Sp passt es viel besser ins Gefüge nun. AMD hat damit nix zu tun, die spielen in dem Bereich quasi nicht mit, nur Nvidia macht da ordentlich Balett.
GP100 hat auch Mondpreise die noch höher sind, aber verkauft sich verdammt gut. Das kann man schon etwas als Reaktion auf Volta sehen. Volta ist einfach so überlegen, dass man nur mit Spottpreisen kontern kann.
 
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
978
#16
Bei welchen Anwendungen kommen solche Prozessoren zum Einsatz? :freak:
EPIC FAIL! Intelligenz ist eine Konstante, es werden nur immer mehr Menschen.

BTT: Wenn ich etwas rendern lassen will, dann finde ich es schon schick, wenn durch Massives Multitasking (MMT) das fertige Ergebnis schnell vorliegt. Time is schließlich money.

Für nen Windows Server mit Lizenz nach Cores wird das natürlich nix werden. Da kann der Privatmann oder der Selbständige nicht mithalten.
 

Volker

Ost 1
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
14.329
#17
GP100 hat auch Mondpreise die noch höher sind, aber verkauft sich verdammt gut. Das kann man schon etwas als Reaktion auf Volta sehen. Volta ist einfach so überlegen, dass man nur mit Spottpreisen kontern kann.
Ja nur kommt Volta noch ewig nicht und hat noch viel höhere Mondpreis dank Yields im einstelligen Bereich bei ihrem knapp 820 mm² Die^^
 

AffenJack

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.109
#19
Ja nur kommt Volta noch ewig nicht und hat noch viel höhere Mondpreis dank Yields im einstelligen Bereich bei ihrem knapp 820 mm² Die^^
3 Monate sind in den Bereichen wo diese Karten gekauft werden gar nix und veranlassen eine Menge Leute lieber zu warten, wenn sie die Wahl haben. Schließlich halten diese Produktivsysteme schon eine längere Zeit. 7K vs 12$ ist da auch nicht so schlimm, wenn Volta 2 Phys ersetzen kann. Bei 3k jetzt hat man da schon ein deutlich besseres Verhältniss. Knights Mill ist dann die andere Frage die auch schon bald kommt. Noch ein Grund eher zu warten als KL zu kaufen. Wahrscheinlich hat Intel noch zuviele KL auf Halde und befürchtet diese nicht mehr los zu werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
187
#20
Habe den großen Sinn hinter KL nie verstanden :freak:
Geht das Ding überhaupt für Intel? Oder kauft das kein Mensch/kein Unternehmen?
 
Top