Kopfhörer + Soundkarte

k0ntr

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.933
hallo leute


ich hätte mal ne frage und zwar...was bringt mit eine soundkarte zu kaufen z.b creative xfi f4tality (90euro) und noch ein headset wie z.b sennheiser pc360 oder steelseries 7h...obwohl die headsets beide nur 2 anschlüsse haben.

bei der soundkarte kann ich ja 5 verschiedene einstecken....bekomme ich durch die soundkarte und nur diesen 2 ..besser gesagt 1 stecker ( der andere is ja für mikro) ne bessere qualität?
 

audioph1le

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.411
Stereokopfhörer haben immer nur einen Klinke-Anschluss, Stereo-Headsets haben zusätzlich eine Mic-Klinke.
Gute Soundkarten haben einen eigenen Kopfhörer-Anschluss inkl. Kopfhörerverstärker.
zB diese Karten: ASUS Xonar Essence STX, Auzentech Forte, Auzentech Bravura.

Eine gute Soundkarte bringt sehr viel, denn man kann den besten Kopfhörer besitzen aber der Sound wird sich sehr schlecht anhören, wenn du ihn an eine Onboard-Soundkarte anschließt.

Für was brauchst du einen Kopfhörer? Musik, Filme, Spiele?
Kauf dir auf keinen Fall ein Headset, das ist alles Kundenverarsche und Abzocke.

Wenn, dann ein guter Hifi-Kopfhörer ab ~ 140€ und mein Tipp als Soundkarte: die oben genannte STX!
 

nub00r

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
965
die 90 Euro lohnen nicht beim PC360

klar würde es die Qualität verbessern was du aber mit den PC360 nicht wirklich wahrnimmst

da reicht ne Asus für um die 30 Euro wenn du unbedingt was Neues haben willst
 

Gebetsmuehle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.682
-Ich empfehle dir die Suchfunktion und Wikipedia.
-Vernünftiger Satzbau mit Subjekt Prädikat Objekt wäre auch was pfeines.
-Was es bringen wird=> bezüglich was? worauf legst du persönlich Wert?
-die 2 Anschlüsse beim Headset sind 1x für Ton und 1x für Micro, die 5 Anschlüsse an den Soundkarten meist für die einzelnen Kanäle von 5 Kanalton, Microfon, Line-In, möglicherweise DigitalAusgang.

Die Soundkarte wird gute Qualität liefern, nur mit einem Headset wirste da keinen allzu großen Unterschied erkennen/raushören (oft wird zu HiFi Kopfhörern tendiert=> SuFu).
Hängt natürlich auch davon ab "Was" gehört wird, nur MP3, qualitativ hochwertige Tonformate, Filme oder nur Youtube.

Ich schiebe es mal auf Übermüdung (2:00), das erinnert sonst eher an eine Randnotitz als an einen vernünften Thread.

Gute Nacht
 

Apfelring

Ensign
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
176
Du wirst wahrscheinlich eine etwas bessere qualität bekommen, aber auch nur wenn die anwendung dies unterstützt.
Eine gute soundkarte lohnt sich eigentlich nicht wirklich ohne ein 5.1 headset/lautprecheranlage.
Also lohnt es sich nicht.
LG
Apfel
 

Majestro1337

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.656
Zitat von k0ntr:
hallo leute


ich hätte mal ne frage und zwar...was bringt mit eine soundkarte zu kaufen z.b creative xfi f4tality (90euro) und noch ein headset wie z.b sennheiser pc360 oder steelseries 7h...obwohl die headsets beide nur 2 anschlüsse haben.

bei der soundkarte kann ich ja 5 verschiedene einstecken....bekomme ich durch die soundkarte und nur diesen 2 ..besser gesagt 1 stecker ( der andere is ja für mikro) ne bessere qualität?

objektiv ist die qualität sowohl von diskreten soundkarten als auch von entsprechend qualitativeren headsets/kopfhörern besser, subjektiv kommts ganz auf deine ohren an :-)
 

nub00r

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
965
lieber paar Euro mehr in Kopfhörer + Mikro investieren als fürn 90er die Soundkarte

Eine gute Soundkarte bringt sehr viel, denn man kann den besten Kopfhörer besitzen aber der Sound wird sich sehr schlecht anhören, wenn du ihn an eine Onboard-Soundkarte anschließt.

ist aber andersrum genauso :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Chief_Justice

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.133
Ich habe eine Xonar Essence ST (= PCI, Essence STX = PCIe).
Die Karte ist zwar nicht billig (rd. ~140€) aber qualitativ sehr gut.
Daher kann ich sie nur empfehlen. Es wäre dann von Vorteil, wenn der KH einen 6,35mm Klinkenstecker besitzt. Die Soundkarte hat einen entsprechenden Ausgang.
 

k0ntr

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.933
70% zocken, je 15% film + musik

haben normale HiFi kopfhörer (die sind ja meistens ohne mikro) auch 5 stecker? ..weil wenn ich so eine karte schon hole dann würde ich gerne alle plätze belegen ^^ dachte es gibt solche headsets mit 5 steckern
 

nub00r

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
965
nö wenns Stereokopfhörer sind dann nur 1 + 1 Mikro aber onBoard hast ja meist auch 5.1 bzw. 7.1 also nach Anschlüssen gehts nich
 

audioph1le

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.411
Vergiss mal ganz schnell 5.1/7.1-Headsets.
Mit einem Stereokopfhörer + Essence ST(X), brauchst du nur auf 8 Kanäle umstellen und du hast Surround und super Ortung bei Games und Filmen! Die Qualität ist auch überragend, wenn der Kopfhörer gut ist.
 
Top