Kurzbefehle: Arbeit mit persistenenten Daten und Ausgabe von Tabellenkalkulationen?

N.t.H.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
800
Moinsen,

Ich versuche für mein persönliches iPhone ein Shortcut zu erstellen, das auf Zuruf oder als Automation Daten aus einer Tabelle ausgibt.
Hier ein paar Beispiele:
Ich sage Siri per Kurzbefehl, wie viele Klimmzüge ich schaffe, und lasse mir per Automation einmal die Woche mitteilen, wie mein Durchschnitt in den letzten 3 Monaten war.
Ich sage bei jeder Gelegenheit Siri per Kurzbefehl, wie viel Zeit ich für eine Aktion investiert habe, und lasse mir einmal am Tag per Automation die aufsummierte Zeit der letzten 4 Monate mitteilen.

Ich kann bereits über die Kurzbefehle-App Daten in eine Numbers-Tabelle in der iCloud einsprechen, die dort automatisch datiert werden. Über Numbers findet dann auch die Kalkulation statt. Ich stecke aber bei der Ausgabe des Ergebnisses fest (Kurzbefehle hat keinen Shortcut um Felder in Numbers zurückzugeben).

Wo findet man denn die entsprechenden Befehle oder Workarounds?


Gruß, Darius
 
Falls du JavaScript beherrscht, lässt sich so etwas vielleicht mit der App Scriptable umsetzen, habe mich allerdings selbst noch nicht allzu viel damit beschäftigt
 
Ich hab jetzt noch Pythonista als Alternative entdeckt. Weiß nicht wie das mit der Datenverarbeitung in der iCloud aussieht.

Gibt es weitere Ideen?
 
Zurück
Top