kyro 2 mit schwarzem bildschirm

U

Unregistered

Gast
meine kyro 2 zeigt mir nur einen schwarzen schirm beim einschalten des rechners. ich habe mein borard gewechselt: ichhabe inzwischen das MSI p4 borard mit i845 chipsatz. was soll ich machen?!
danke!

antworten bitte bitte an martinishaker@********l.de

/edit: Da kann ich ich Stan nur anschließen. Schließlich ist das Board hier dazu da, damit jeder etwas beitragen kann, aber auch, daß jeder etwas von den Denkansätzen der anderen erfährt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Das bringts ja..nun muss ich meine antworten auch noch per email abschicken?

Find ich irgendwie nicht oke..das forum ist da um fragen zu stellen und probleme zu lösen..aber ich find auch dass da ist damit man vieleicht was lernen kann? :D:D:D
 

Numpsy

Ensign
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
184
Da du ein P4-Board hast, die Kyro aber nur eine AGPx2 - GraKA ist, kann es dabei zu Problemen kommen, da der Intel-Chipsatz nicht mit AGPx2 GraKas umgehen kann (unterschiedliche Spannungen)

mit etwas Glück hast du Board und GraKa in die ewigen Jagdgründe geschickt

----------------
Bombwurzel
 

Gambler666530

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
67
Die P4 Boards können den AGP nur mit 1,5 Volt ansteuern, was AGP4X heißt.
Da die KyroII eine AGP2X Karte ist und normaler weise 3,3 Volt benötigt, hast du mit ein klein wenig Glück gerade dein Mainboard und die GraKa über den Jordan geschickt.

Das Problem tritt sogar bei einigen Karten auf, die AGP4X sind. z.B. bei einigen GeForce Karten. Dieses ist nicht vom Hersteller abhängig und kann sogar in einer Serie auftreten, von der alle anderen auf einem P4 Board laufen.
 
Top