Langsames öffnen von Word Dateien

Obreien

Lt. Junior Grade
Registriert
Jan. 2006
Beiträge
414
Guten Abend zusammen,

habe ein Problem mit Office Word 2003. Beim Öffnen von Wordvorlagedateien .dot bzw. bei abgespeicherten Dateien auf Grundlage einer Vorlagedatei dauert das öffnen der Dateien extrem lange (bis zu 10 min) Dateien die ohne eine Vorlage erstellt wurden machen keine Probleme.

Hat jemand schon mal ein ähnliches Problem gehabt und hat eine Lösung?

Die Dateien sind Lokal bzw. auf einem USB-Stick gespeichert.

Andere Rechner haben das gleiche Problem. Auf den Rechnern ist XP bzw. Win7 installiert. Die Rechner befinden sich in einem Domain Netzwerk.

Gruß
Obreien
 
Das kommt mir etwas seltsam vor…

Dateien auf Grundlage einer Vorlagedatei dauert das öffnen der Dateien extrem lange (bis zu 10 min) Dateien die ohne eine Vorlage erstellt wurden machen keine Probleme.
Dies ist prinzipiell Unsinn da alle Dateien auf Vorlagen beruhen, und sie diese die Normal.Dot.
Um welche speziellen Vorlagen geht es hier?

Die Dateien sind Lokal bzw. auf einem USB-Stick gespeichert.
…diese wird interessant wenn man das Folgende betrachtet…

Andere Rechner haben das gleiche Problem. Auf den Rechnern ist XP bzw. Win7 installiert. Die Rechner befinden sich in einem Domain Netzwerk.
Tja, da lässt sich nun mit ›alle Rechner‹, ›Domain‹, ›lokal‹ und ›Stick‹ trefflich kombinieren. Wie steht es um die Vermutung, dass die Vorlage[n] eine ist die alle übers Netz erreichen müssen? Das scheint mir da der einzige gemeinsame Nenner zu sein.

CN8
 
Irgendwo bei den Extras oder Entwicklertools gibt es ein Fenster mit verknüpften Vorlagen. kA wo das im 2003 ist.
Das geschilderte tritt jedenfalls auf, wenn Dokumente ihre Vorlagen auf nicht mehr existierenden Netzwerkfreigaben suchen.
 
Zurück
Oben