Laptop eine SSD nachrüsten?

Lacs.

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.207
Hallo


Wollte euch mal Fragen ob es sich lohnt eine SSD in einem Laptop nachzurüsten.
Soll heißen meine 160 GB Festplatte mit 5400 RPM gegen eine 64 GB SSD zu tauschen.
Würde sich das Alles Lohnen?
 

Ford_Fairlane

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.041
kommt drauf an wie der Rest vom Laptop so ist (Hardware) und was du damit machen willst. Jedenfalls ist eine SSD viel schneller als deine aktuelle HDD.
 

Lacs.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.207
Ich habe ein Samsung N110 die aktuelle HDD is eine 2,5" also müsste ich auch eine 2,5" SSD kaufen oda??
 

ebai.slavic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.626
Bezüglich der Gaming Performance würde sich, was die Ladezeiten angeht, natürlich was tun ;)
 

Lacs.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.207
Also das mit den lade zeiten is natürlich so eine sache weil der laptop startet sehr langsam und bei spielen genau so also die map lädt nicht so schnell
 

Nuck_Chorris

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.000

luk88

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
992
Zuletzt bearbeitet:

Lacs.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.207
Es ist atm noch die 160 GB HDD mit 5400 RPM drin ;) :watt:
Ergänzung ()

Für 100€ ne 64 GB SSD ist das ein Gutes P/L ?
 

F_GXdx

Captain
Dabei seit
März 2006
Beiträge
4.028
Ich habe auch ein Atom-Netbook mit ner schnellen SSD ausgestattet (die ungefähr nochmal so viel gekostet hat wie das ganze Netbook), der Effekt ist echt der Hit! Das Ding startet in ca 10 Sekunden, HDD-intensive Anwendungen wie Outlook, Eclipse oder Spiele laufen jetzt 2-3x so schnell. Man kann wirklich sehr flüssig damit arbeiten. Auf Spiele ist der Effekt eher gering was die Framerate angeht, Maps und Content wird dagegen blitzschnell geladen.

Do it!
 
Top