Lese oft in den Berwertungen von einem Spulenfiepen (Störgeräusch) bei der MSI GTX 1070. Kann das plötzlich auftreten?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Blacksystem1

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
163
Guten Tag,


habe gestern meine neue MSI GTX 1060 6GB eingebaut. Läuft soweit recht gut :)


Möchte jetzt gerne die MSI GTX 1070 bestellen und beide Karten vergleichen.


Lese oft in den Amazon Bewertungen das bei hohe Last ein nerviges Geräusch entstehen kann.


Die Bewertungen sind auch nicht gerade so Top wie bei der MSI GTX 1060 :confused_alt:


Die Frage ist jetzt.... kann das Störgeräusch einfach so auftreten z.b nach 3,6,12 Monaten oder ist es seit Tag ein so ?

Wenn ja, ist das Geräusch auf Dauer schädlich für die Karte ?


Wenn es einfach so nach längerer Zeit auftreten kann bleib ich bei der GTX 1060!

Das ist mir zu Riskant bei so einem hohen Preis!



Mit freundlichen Grüßen

Blacksystem1
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.662
spulenfiepen ist glückssache. nein, schadet der karte nicht. die 1060 Gaming ist so ziemlich die beste 1060, die 1070 Gaming nur ne ordentliche 1070. oder meintest du ne andere "MSI"?

Möchte jetzt gerne die MSI GTX 1070 bestellen und beide Karten vergleichen.
was soll dieser unsinn? vor dem kauf informieren und nicht durch solche aktionen unnötigen aufwand verursachen.

edit: du hattest hier ja sogar ne kaufberatung mit der frage gestartet:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

pupsi11

Banned
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
12.473
FAKT ist: jede karte fiept! mal mehr, mal weniger.

PS: hoffe amazon sperrt dich nach dem zurück senden
 

BartS

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.606
OT...

habe gestern meine neue MSI GTX 1060 6GB eingebaut. [...]
Möchte jetzt gerne die MSI GTX 1070 bestellen und beide Karten vergleichen.
Nach deinen letzten beiden Threads konntest du dich nicht vor dem Kauf entscheiden?

[Sonntag | 02.12.2018] MSI 1060 oder die 1070 ? Kann mich nicht entscheiden!
[Dienstag | 04.12.2018] Nvidea Grafikkarte aus England mit Deutsche Treiber... geht das ohne Probleme ?
 

eLdroZe

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.317
Bleib bei der 1060 und lass den Mist mit dem Testen der 1070. Dafür gibt es genug Seiten wie z.b. CB. Die haben das schon für dich übernommen und du kannst die Testberichte Lesen.

Du hast dich entschieden und jetzt brauchst du nicht unnötig noch etwas bestellen was dann als Gebrauchtware zurückgeht. Dadurch haben auch etliche Menschen an die du nicht denkst mehr Stress.
 

Blacksystem1

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
163
spulenfiepen ist glückssache. nein, schadet der karte nicht. die 1060 Gaming ist so ziemlich die beste 1060, die 1070 Gaming nur ne ordentliche 1070. oder meintest du ne andere "MSI"?


was soll dieser unsinn? vor dem kauf informieren und nicht durch solche aktionen unnötigen aufwand verursachen.

edit: du hattest hier ja sogar ne kaufberatung mit der frage gestartet:rolleyes:
Da wurde mir sehr geholfen.. bin noch nicht dazu kommen mich zu bedanken im Beitrag und zu Antworten!!!
Hab mich für die Nvidia entschieden! Und dann hab ich das mit dem Spulenfiepen gelesn und wollte wissen was es auf sich hat.

Tut mir echt Leid :( Ich hab schlimme Entscheidungsprobleme! Und tu schon seit Tagen none-Stop mich Informieren und habe SEHR SEHR viel von euch und von den Artikel bei Computerbase gelernt.

 

Alne24300790

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
50
Meine vega64 hat auch spulenvipen, aber nur bei 300+ fps.

Mit framelimitt auf 60fps ist das problem weg zumal mein 65zoll 4k nur 60fps hat und die vega nicht mehr als 60fps leistet.

Nur in ladebildschirmen wo man teilweise 1000fps hat war das schon laut aber wie gesagt, mit framelimit hörte es direkt auf.
 

Alne24300790

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
50
Hab fps limit bei 60. Und ein freesync tv 65zoll uhd.

Hab zwar nur 48-59hz im freesync aber das passt perfekt, dadurch lasse ich vsync aus :)

Aber ansonsten für andere auch hilfreich :)
 

Blacksystem1

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
163
Irgendwie spricht mich AMD nicht wirklich an. Ich weiß es selber nicht genau. Kann vlt. daran liegen das ich bis jetzt immer Nvidea Grafikkarten hate. Zudem würde ich wahrscheinlich ein neues Netzteil brauchen und alles wieder einbauen lasen da ich das selber nicht kann! Hab vorhin spontan 200€ bekommen. Hab die MSI GTX 1060 schon lange auf meiner Wunschliste und jetzt habe ich sie seit gestern eingebaut. Jetzt habe ich sozusagen c.a 450 Euro zum ausgeben und hab mir überlegt die MSI GTX 1070 zu kaufen. Da ich sehr viel wert auf leise und kühle Karten lege. Naja ich habe ja 2 Wochen Rückgaberecht wo liegt das Problem ? wie es in meinem Fall ist habe ich extra Geld bekommen oder der Preis eine andere Grafikkarte ist stark gesunken. Dann kauf ich mir halt die Besere. Kurz und Knapp 1060 Zurückschicken und MSi GTX 1070 bestellen oder einfach die 1060 behalten und die 200€ extra Sparen. Irgendwie gibt es mir ein schlechtes Gefühl das die GTX 1060 nur 6 GB hat.
 

Dextro1975

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.876

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.662
Kann vlt. daran liegen das ich bis jetzt immer Nvidea Grafikkarten hate.
dann solltest du wissen dass es Nvidia heißt.

Zudem würde ich wahrscheinlich ein neues Netzteil brauchen
wenn das NT für ne 580 nicht reicht reicht es auch nicht für ne 1070.

Naja ich habe ja 2 Wochen Rückgaberecht wo liegt das Problem ? wie es in meinem Fall ist habe ich extra Geld bekommen
mMn missbrauchst du das rückgaberecht mit sowas. auch bei deinem ersten thread am sonntag schien das budget bereits bei ~450€ zu liegen. kein argument.

Irgendwie gibt es mir ein schlechtes Gefühl das die GTX 1060 nur 6 GB hat.
das hättest du vor dem kauf wissen können. erst recht wenn du dich seit tagen "none-stop" informierst.

@Dextro1975: oder für 20€ weniger die KFA² 2070 EX.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top