Linux findet Wlan Verbindung nach Standby nicht mehr

M

mustinet1900

Gast
Hallo,

bin seit ein paar Tagen mit Linux am experimentieren.
Hatte erst Mint Cinnamon installiert, aber da es mir besser gefällt habe ich jetzt doch Ubuntu Gnome mal installiert.

Hatte vorher noch Win 8 auf der Platte und mir für Linux einen extra Bereich partioniert gehabt.
Die Installation von Mint und anschliessend Dual Boot System klappte ganz gut, aber anscheinend habe ich dann bei der Ubuntu Gnome Installation wohl den Windows Bereich zerschossen.


Also, das Problem hatte ich bei Mint auch.Ich mag es überhaupt nicht wenn ich beim Systemstart noch ein Passwort eingeben muss, bevor das System vollständig startet, also mache ich da in der Regel immer Autostart ohne PW Eingabe.
Leider ist das aber bei Linux so dass wenn ich Autostart einstelle er für das Wlan dann noch den Schlüsselbund öffnet und eingerichtet haben will.
Dort habe ich dann erfahren dass man sich einen leeren Schlüsselbund erstellt, damit da nicht nach jedem Systemstart man dafür noch das PW eingeben muss und das Wlan auch automatisch verbunden wird.
Hinterher erschien zwar der Schlüsselbund nicht mehr, aber dafür hatte Min Probleme das Wlan zu finden.

Ich musste dazu immer den Stick abziehen und erneut einstecken, allerdings bin ich unsicher, ob das daran liegt dass der Stick im Front USB (USB 3.0) des Gehäuses steckt.

Jetzt habe ich Ubuntu Gnome installiert und hatte vorhin wieder das Problem dass das System nach dem Erwachen aus dem Standby das Wlan nicht gefunden hat.
Habe daraufhin wieder den Stick abgezogen mal in meinen Hub gesteckt, nach ein paar Sekunden war Wlan dann wieder da.


Jetzt bin ich unsicher, ob das am Front USB liegt, oder ich im System noch was einstellen muss.
Desweiteren ist mir aufegefallen dass Linux m.M.n. immer etwas zu lange braucht um nach dem Start die Wlan Verbindung wieder aufzubauen.


Edit:
Linux hatte ich installiert, weil mein Win 8 irgendwie mein Wlan überhaupt nicht mehr gefunden hat.
Der Sticktreiber wurde zwar installiert, aber nach 5 Sekunden verschwand wieder die komplette Verbindung.
Das Internet selber sollte funktionieren, da mein Handy da keine Probleme hat.
 
M

mustinet1900

Gast
1. Wie heist der WLAN stick / Welcher Chipsatz`?
Es ist dieser hier, habe davon zwei Stück.Der eine wird von meinem Bruder genutzt auf seinem Win 8 und bisher keine Probleme.
Ich hatte die ganze Zeit auch keine Probleme, bis Win 8 irgendwann den Stick bzw. das Netz nicht mehr finden konnte, obwohl Treiber installiert waren.
Hatte dann mal zum testen, den von meinem Bruder genommen und auch da dasselbe Problem.

http://www.ebay.de/itm/USB-300Mbit-Stick-WIFI-WLAN-Adapter-LAN-Dongle-Antenne/300826322472?_trksid=p2047675.c100005.m1851&_trkparms=aid=222007&algo=SIC.MBE&ao=1&asc=23937&meid=fa0e77e397424299a6e1f132c6b0261e&pid=100005&prg=9172&rk=1&rkt=6&sd=350834534725&rt=nc
 

Zedar

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.728
Gib bitte mal

Code:
lsusb
in ein Terminal ein und poste die Ausgabe.
 
M

mustinet1900

Gast
Gib bitte mal

Code:
lsusb
in ein Terminal ein und poste die Ausgabe.
Hab ich gemacht.So sieht die Ausgabe aus:


Code:
Bus 002 Device 002: ID 8087:8000 Intel Corp. 
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 001 Device 002: ID 8087:8008 Intel Corp. 
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 003 Device 006: ID 04e8:328b Samsung Electronics Co., Ltd 
Bus 003 Device 005: ID 046d:c52b Logitech, Inc. Unifying Receiver
Bus 003 Device 010: ID 0bda:8172 Realtek Semiconductor Corp. RTL8191SU 802.11n WLAN Adapter
Bus 003 Device 009: ID 046d:c521 Logitech, Inc. Cordless Mouse Receiver
Bus 003 Device 003: ID 05e3:0608 Genesys Logic, Inc. USB-2.0 4-Port HUB
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

Eben hab ich es wieder erlebt.Wlan funktioniert nach Verbindungsaufbau ganz normal, sobald ich dann mal in den Standby Modus gehe kann er es danach nicht mehr finden.
Einzige Lösung immer kurz den Stick abziehen und einstecken.
 

Zedar

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.728
Ich tippe auf ein Problem mit dem Standby Modus und deinem Realtek USB WLAN. Müsste ich mal nachsehen was man machen kann.

Edit:

Hier ist vielleicht die Lösung (englisch):

http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=1636227&p=10226021#post10226021

Wobei bei
Code:
SUSPEND_MODULES="rt3572sta"
anstelle von "rt3572sta" das Modul von dir stehen muss. Probiere das mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top