[Logitech G5] Klicksensor Reperaturaktion

tr0yyy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
323
Servus!


Bei meinen zockernächtlichen Lowsense Sessions ist mir leider ein Missgeschick mit meiner Logitech G5 passiert. Sie fiel mir in hohem Bogen vom Tisch und seitdem geht leider die linke Taste (genauer der Sensor nichtmehr).

Leider habe ich keine Rechnung für das Teil da ich es von eBay habe :/.
Ich will das teure Stück nicht einfach wegschmeissen und denk mir ich mit meiner Bastlerseele krieg das hin :D.

Dann mal los:

Als ich die Maus öffnete fielen mir 2 Löcher in dem Klicksensor Teil auf.
Ist es Möglich das auf der Mausplatine eine Art Sockel für diese Sensoren aufgelötet sind und ich diese aufgesteckt sind und ich sie dadurch einfach austauschen kann?
Ich hab einige alte MS Mäuse zu Hause aufdenen laut der Seriennummer identische Bauteile verbaut sind. Ich traue jedoch mich nicht so recht da reinzustochern.

Hat das von euch schon jemand geschafft/versucht/angschaut wie das funktioniert?

Bin für jede Hilfe dankbar.

EDIT: genau so sehen die Dinger aus über die ich spreche:



EDIT#2:

Ich hab mich mittlerweile getraut die Dinger zu öffnen und siehe da! eine Art Federmetalkontakt ist da drin! Ich hab ihn wieder so eingehängt das das Klicken wieder so klingt wie das bei der "gesunden" Taste doch es geht immer noch nicht :(.
HIIILLLFFEEEE :D


MfG tr0yyy
 
Zuletzt bearbeitet:

moyo188

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
689
hallo

schreib doch mal logi davon und frage die jeute vom suport um hilfe
bevor du einen "klicksensor" von einer anderen maus ein baust und dan die ganze maus fratze ist lieber logi fragen


MfG moyo
 

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
Schau mal bei Conrad oder Reichelt nach diesen Dinger, die heißen übrigens Mikroschalter.
Die besitzen meines Wissens keinen Sockel, sondern müssen komplett ausgelötet werden.
 

tr0yyy

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
323
In dem sog. "Mikroschalter" befindet sich anscheindend keine Elektronik. Es is lediglich eine Blattfeder drin die bei klicken Kontakt verursacht. Ich habs wieder eingehängt damits wieder gesund klinger aber es geht leider immer noch nicht
 
Top