Logitech Z506 Ruckeln/Kratzen

Nanotic

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
556
Hallo liebe Community,

habe gestern mein Zimmer neu aufgestellt und mein Logitech Z506 wieder an den PC gesteckt. Mir ist direkt aufgefallen, dass es manchmal zu einem Kratzen bzw. zu einer Störung kommt. Es kratzt dann kurz und hört aber nach ca. ner halben Sekunde wieder auf. Auch ist es manchmal so, dass, wenn ich ein Lied via VLC abspiele, der Ton vorgezogen wird oder anders herum, dass also eine Phrase des Liedes etwas länger bzw. kürzer ist als normal.

Kann es damit zusammenhängen, dass die Verbindungskabel von Subwoofer (aktiv) zum PC neben ein paar Stromkabel liegen?

Liebe Grüße
Nanotic
 

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.091
Denke nicht das es daran liegt. Die einzige Störung die man sich so fangen kann, ist ein 50/60Hz Brummen. Das hört sich für mich eher nach einem Problem in der Berechnung vom Sound durch den PC oder einem Problem der Endstufe des Sets an. Wenn du am PC nichts verändert hast kann es gut sein das die Endstufe einen weg bekommen hat.

Die Sets von Logitech sind idR. Class D Verstärker. Da können solche Störungen tatsächlich vorkommen.
 

Nanotic

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
556
Habe Windows 10 installiert aber sonst nichts.

Habe die Kabel nun mit Alufolie isoliert und siehe da, es ist kein Kratzen mehr vorhanden.
 
Top