Marantz SR 5007 vs Arcam A80

Gursky

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
29
Hallo,

ich besitze einen Marantz SR5007 und betreibe meine Monitor Audio RX6 in Zone 2.

Nun möchte ich aus den Lautsprechern klanglich mehr rausholen. Würde es sich lohnen

auf einen Arcam A80 umzusteigen?

Arcam soll ja vorallem mit MA sehr harmoniren.
 

JeGe

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.923
Tach,

nur mal so zur Info: Den Klang machen (zu 99%) die Lautsprecher.

;)
 

Gursky

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
29
Stimmt schon, dass Ls das meisste ausmachen. Dennoch sind Unterschiede zu hören.
 

JeGe

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.923
Na wenn du meinst, das du dbzgl. einen für dich besseren Klang raushörst, dann musst du dir den Acram kaufen...
Wo also ist bitte jetzt das Problem?
 

Gursky

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
29
Die Frage ist,ob der Arcam so viel besser ist als der Marantz. Beim Kauf der MA habe ich AV-Receiver und Stereo Verstärker im Vergleich gehört. Dabei schnitt der AV-Receiver hörbar schlecht ab.
 

Yoshi1982

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.488
Oh man hört doch auf mit diesem Bullshit, dass zwischen 2 Verstärkern kein Unterschied zu hören ist. Wer das behauptet hat einfach noch nie mehr als 1 Verstärker gehabt. Ansonsten kommt bitte bei mir vorbei, ich zeigs euch mal. Denn wer behauptet, dass mein Onkyo A-9755 genauso klingt, wie ein kleiner Sony STR-DE485 oder Telefunken RA-200 der hat einen Schaden. Klar sind die Lautsprecher wichtig, aber der Verstärker ist genauso wichtig. Probier einfach beide aus, oder lass dich beraten und entscheide dann.
 

Tohdgenahgt

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
202
http://www.hifi-forum.de/viewthread-33-934.html

Vielleicht kannst Du mit diesem Erfahrungsbericht etwas anfangen. Verglichen wurde der Arcam A80 mit dem Marantz pm17. Das ist zwar nicht dein SR 5007, ich denke aber die grundsätzliche Charakteristik von Marantz dürfte gleich bleiben.

Ohne dass ich die fraglichen Verstärker gehört habe, würde ich vermuten, dass der Arcam besser klingt.

Ob das aber tatsächlich auch Deinem Empfinden entspricht, kannst nur Du für Dich selber herausfinden. Evtl. klingt für Dich der Marantz besser. Evtl. hörst Du auch keinen Unterschied. Oder der Unterschied ist Dir den Aufpreis nicht wert.

Letztendlich gilt im Hifi Bereich immer: Du musst es selber hören!

Unabhängig davon: Die Monitor Audio RX6 sind tolle Boxen, hätte ich mir selber fast mal gekauft. Gehört habe ich sie damals an einem Yamaha A-810.
 

Gursky

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
29
Zuletzt bearbeitet:
Top