Massive Probleme mit Micro via Skaip/TS

breezehawk123

Ensign
Registriert
Dez. 2006
Beiträge
232
Hi

ich werd euch erst mal die Situation schildern :D.
Also, ein Kumpel und ich benutzen schon seit über einem Jahr Skaip oder TS, es hat immer alles wunderbar geklappt. Doch dann ist mein Kumpel umgezogen, seit dem funktioniert über Skaip oder TS gar nix mehr. Klingt alles ziemlich blöde, so ist es aber =D...

Na klar waren ich und mein Kumpel der selben Meinung, beim Umzug muss sein Micro einfach in die Brüche gegangen sein, also neues Headset gekauft.....aber Pustekuchen.

Die Problematik:
-Ich höhre mich selber, mehrmals über Skaip/TS
-Ich höhre ein Flugzeug starten sobald wir versuchen über Skaip/TS zu reden^^
-mein Kumpel hört ebenfalls ein Flugzeug starten...
-wir hören klar, vernehmlich die Windows-Sounds des anderen, will heissen Fehlermeldungen, Instantmsger-Sounds, Spielemusik
-wir hören FAST garnicht usnere Stimmen

So, jezz meine Lösungsversuche:

Ich habe NATÜRLICH gegoogelt, erste Lösung, so dachte ich war gleich gefunden, bei den Soundeinstellungen bei Wiedergabe Microfon enfernen, bei Aufnahme aber ein Häkchen rein. Alles gemacht...nix, selbe Probleme.
Bin natürlich auch auf die Idee gekommen das Micro mal über "Hardware-Test" zu testen, da ist es dann völlig ausgerastet, unendlich viele und ohrenbeteubende Echos.
Mein Micro ist eindeutig kaputt dachte ich, hab dann aber mal den Audiorecorder von Windows ausprobiert und siehe da, eine perfekte und klare Aufnahme...
Mein Kumpel hat ebenfalls das selbe gemacht, sein Micro (neu^^) ist völlig in Ordnung.

Jetzt fragen wir uns beide: Was ist hier los? Er hat doch nur die Wohnung gewechselt???

Naja ich hoff ma ihr nehmt euch die Zeit meine Story durch zulesen, wir verzweifeln hier^^

mfg
 
Micro von "Was ich höre" auf "Microphone" umstellen!
 
Du kannst im Mixer einstellen, welche Quelle für das Micro verwendet werden soll. Entweder kannst du hier einstellen, dass er den Micro-Eingang nimmt oder du greifst deinen eigenen Ton ab. Das heißt dann "Was ich höre" oder so ähnlich.
 
Ich hab das hier gefunden....genau mein Problem

http://forum.meinskype.de/ftopic2926.html

Alles so gemacht, wie die das da sagen, aber es hat sich einfach nix geändert...

Also ich weiss auch nicht, wenn ich nur Headset anschließe, kann ich meine eigenen Soudns, SyTemsounds, Musik etc nicht mehr hören, dafür aber mein partner....^^

Wenn ich Boxxen und Micro benutze ist halt das Problem dass mein Partner Echo hört.

Ich hab alles gemacht, was die ganzen Leute sagen, aber nix funzt.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Hast du mehrere Soundkarten (Headset mit USB Soundkarte?) im System? Es muss natürlich so sein, dass deine Kommuikationssoftware auch das richtige Audioausgabegerät verwendet...
 
Hab nur meine Realtek onBoard, bei Skype natürlich alles richtig eingestellt. Noch vor gut 2 Monaten ging alles wunderbar, dann ist mein Kumpel umgezogen und seit dem geht nix mehr.... Mich wundert das, hab ja nie irgendwas verstellt oder so...
 
Wenn ich Boxxen und Micro benutze ist halt das Problem dass mein Partner Echo hört.

Vielleicht sind die Lautsprecher auch so laut, dass es eine Rückkopplung gibt.
 
Zurück
Oben