Mehrere Win xp Einträge in Bootmenü

Rambo

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
1.030
hallo zusammen,

während ich hier warte um 3DMark 2006 downloaden zu können fällt mir ne frage ein:

ein bekannter von mir hat auf seinem pc mehrere windows xp einträge im bootmenü stehen welche er auswählen kann.

dies ist natürlich durch falsche installationsvorgänge passiert.

meine frage:

wenn 3 einträge im bootmenü vorhanden sind und der erste eintrag das windows darstellt mit dem er immer arbeitet kann ich dann unter Arbeitsplatz --> Erweitert--> Starten und Wiederherstellen den 2. und 3. eintrag löschen damit gleich das richtige windows startet?

Oder wie sieht das mit der reihenfolge im bootmenü und unter starten und wiederherstellen aus?

danke schon mal.
 

Bhaallord

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
22
Natürlich kannst du das löschen habe ich auch schon gemacht, also aus meiner sicht habe ich da keine bedenken. Wenn du denn richtigen eintrag stehen läst natürlich.;)
 

Rambo

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
1.030
Ich meine wenn beim booten 3 Einträge angezeigt werden und der erste zum starten verwendet wird muss ich dann in Arbeitsplatz --> Erweitert--> Starten und Wiederherstellen den 2. und 3. eintrag löschen damit das standard windows startet.

oder sind die reihenfolgen verschieden.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.594
Das was unter Default steht muss stehen bleiben, das andere kann gelöscht werden.
[boot loader]
timeout=5
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect
Die Pfade müssen aber stimmen, siehe oben.
 
Top