Mein Netzteil spinnt! Es schießt durch das ganze Gehäuse Strom!

xdadia

Banned
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
631
Hallo

Ich hab ein OCZ 600Watt Netzteil.Heute wollte ich meinem PC in mein neues Ghehäuse einbauen.Aber Sobald ich den VGA aus meiner HD4850 rausgezogen haben höre ich dauernd so zsssss und dass nur wenn ich mein Gehäuse ein cm verschiebe.DasNetzteil Kabe ist drin,ich hab ANGST wenn ich es rausziehe dass ich dann einen heftigen Stromschlag kriege.
Wenn es jemand kennt der einmal bei einem Stromwerk war,,dieses ZSS geräusch.

Was kann ich machen?

Mein Adapter ist 15Jahre alt.Also wo Monitor und Netzteil drin sind.
 

eulekerwe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.971
Aber Sobald ich den VGA aus meiner HD4850 rausgezogen haben höre ich dauernd so zsssss und dass nur wenn ich mein Gehäuse ein cm verschiebe
Ja was denn nun, "sobald" Du den Stecker rausziehst, oder "nur" wenn Du Dein Gehäuse "ein cm" verschiebst ? Das eine schließt doch das andere aus !

Und was ist, wenn Du Dein Gehäuse nur um 0,5 cm verschiebst oder aber um 2 oder 3 ?

Und von woher kommt denn das Zischgeräusch ?


Vielleicht präzisierst Du Deine Problemstellung noch mal; und ein bisschen mehr auf Satzbau und Rechtschreibung zu achten, würde Deine Ausführungen sicher auch etwas verständlicher machen !
 

xdadia

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
631
OK,wenn ich mein Gehäüse ein bisschen verschiebe kommt es dazu dass es zss macht.Also man hört den Strom fließen.Kann ich den ein Stromschlag kriegen wenn ich den Stecker rausziehe?
 

eulekerwe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.971
Einen Stromschlag bekommst Du bestimmt nicht, wenn Du den Stecker rausziehst, denn das ganze Gehäuse ist ja geerdet; es ist aber die Frage, ob das Geräusch wirklich eine irgendwo überspringende Spannung ist, das bezweifle ich stark ! Da würde ansonsten die Sicherung des Netzteiles oder der Hausautomat rausspringen !

Das Ganze hat bestimmt eine andere Ursache !

Du solltest das Gehäuse ganz vom Strom nehmen und dann öffnen; dann solltest Du den Stromstecker wieder einstecken und die Kiste beobachten, wo das Geräusch herkommt !

Andererseits, wenn ich Dich richtig verstehe, wolltest Du diesen PC doch ohnehin aueinanderbauen und in ein neues Gehäuse setzen ? Wenn das so ist, dann würde ich am alten Gehäuse erst gar nichts mehr rumprobieren, sondern den Kram rausnehmen und in die neue Kiste einbauen !
 
Zuletzt bearbeitet:

dA_s0uL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
352
OK,wenn ich mein Gehäüse ein bisschen verschiebe kommt es dazu dass es zss macht.Also man hört den Strom fließen.Kann ich den ein Stromschlag kriegen wenn ich den Stecker rausziehe?
Du hörst den Strom fließen?

Interessant^^



Meiner Meinung nach "verkanntest" du den Kaltgerätestecker beim verschieben deines Towers, so daß an mindestens einem Pol kein richtiger Kontakt mehr vorhanden ist,
die Geräusche die du hörst wird von den "Stromabrissen" kommen..

  • Kaltgerätestecker wechseln
  • Stecker auf richtigen und festen Sitz prüfen
  • Gehäuse nicht bewegen^^



Ps: Einen Stromschlag wirst du vom einfachen trennen des Kaltgerätesteckers natürlich nicht erleiden (es sei denn das Kabel weist eine Beschädigung der Isolation auf)
 
Zuletzt bearbeitet:

Johnny McEuter

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
785
Mein Adapter ist 15Jahre alt.Also wo Monitor und Netzteil drin sind.
Was für ein Adapter? Ist der Monitor direkt an das Netzteil angebunden?

Hatte beim PC meiner Mutter ein ähnliches Problem. Da waren es die Lautsprecher, deren Stromanschluss am Kaltgerätekabel per Adapter durchgeschleift wurde. Der Adapter saß aber so wackelig im Netzteilanschluss, dass man beim Verrücken auch dieses Bruzzeln gehört hat. Letztendlich habe ich ihr wärmstens empfohlen neue Lautsprecher zu kaufen und das Netzteil ganz normal nur mit dem Kaltgerätekabel ohne Zwischenstück anzuschließen, zumal es auch vorkam, dass der Stromkontakt komplett abriss, wenn man im Betrieb aus Versehen an den Rechner stieß.
 

Black_OC_Power

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.199
Das mit dem K.Stecker könnte echt hinkommen !
 

Mustang1978

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.829
Der Stecker wird wohl nicht richtig eingesteckt sein, dann beim verschieben wird ein Pol getrennt und es kommt dazu, dass ein Funken gezogen wird. Daher das Zischen. Also keine Sorge beim Stecker ziehen. Der kann gefahrlos abgezogen werden.
Viel Erfolg beim Umbau
 
Top