News Microsoft entwickelt Daumen-Tastatur für Windows Phone

przszy

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.206
Immer größer werdende Smartphone-Bildschirme wirken sich negativ auf die Bedienung der Geräte aus, zumindest wenn man sie mit einer Hand steuern möchte. Berichten zufolge bemüht sich Microsoft um eine Lösung für dieses Problem und entwickelt eine geschwungene Daumen-Tastatur für das eigene Betriebssystem Windows Phone.

Zur News: Microsoft entwickelt Daumen-Tastatur für Windows Phone
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.491
Und Da wären wir wieder bei t9 ....
 

Fipsi16

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.083
Die Idee find ich gut. Das Smartphone bzw deren Software muss sich dem Mensch anpassen, nicht umgekehrt.
aber ob es so sinnvoll ist die Tasten wieder zusammen zu legen?!?
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
31.699
Sehe ich auch so: Mist! Der Vorteil vom smartphone ist doch das man eben eine "echte" Tastatur hat.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.539
Sehr clever, wobei ich nicht verstehe, warum die Tasten mehrfach belegt sein müssen.

Was ich mich schon immer gefragt habe: Es ist jedem klar, dass vor allem die Androiden immer größer werden, allerdings finden sich buttons immer wieder im linken Eck oben. Warum bitte?? Da kann ich mit dem Daumen bei einem Galaxy Nexus nur ziemlich schlecht hinkommen. Klar muss man sich für Linkshänder dann etwas einfallen lassen, aber das sollte ja nicht unbedingt das Ding sein.
 

Fidikus

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
614
Der plumpe Daumen geht echt nur in Verbindung mit haptischem Feedback. Mal schauen wie sich Tactus entwickelt.
 

Farcrei

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.438
Ich finde das Ganze recht Sinnfrei.
Eine (virtuelle) Standarttastatur empfinde ich als effizienter.
Sicherlich ist dies Ansichts- und Geschmacks-Sache.
Für mich ist diese Lösung einen ganzen Schritt zurück.
 

Fipsi16

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.083
Das wäre ja dann vermutlich nicht so als könnte man nicht mehr auf die alte Tastatur umschalten.
Da wird es vermutlich die Möglichkeit geben die normale Tastatur auszuwählen oder die geschwungene, entweder nach links oder rechts geschwungen.
So könnte ich mir das gut vorstellen.
Da kann dann jeder das auswählen, was ihm am besten liegt.
 
B

b3nn1

Gast
Bei kleineres Geräten ist es durchaus sinnvoll keine vollständige Tastatur zu haben. Wenn man geübt mit T9 ist, geht es sehr schnell. Selbst bei meinem großen Nexus (4,65") vertippe ich mich mal, weil die Tasten nah beieinander sind.
 

Bene56

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
72
Würden die Hersteller nicht diesen Displaygrößen Wahn betreiben,
bräuchte man gar keine Tricks um das Smartphone noch mit einer Hand bedienen zu können.

Smartphones sind für mich immer noch Handys mit Zusatzfunktionen und wenn man das Gerät nicht mit einer Hand bedienen kann läuft irgendwas falsch.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.019
Oh Gott, die Allesbesserwisser sind wieder am Werk!

Freut euch doch, das ist sicher nicht die einzige Tastatur, die es geben wird. Aber heute gibts einfach keine vernünftige Einhand-Tastatur für Smartphones, und MS macht sich Gedanken, wie man das Vernünftig machen kann. Ist doch eine tolle Erweiterung! Zeigt eindeutig wieder mal, das MS zu den wenigen Firmen gehört, die auch ENTWICKELN, nicht nur 08/15 Standardware in billigster Massenfertigung bauen und als die neue Sensation verkaufen. Oh ja, Quadcore-Smartphones, das braucht die Welt! Damit Swype noch schneller abstürzen kann!
(Im Gegensatz zu den meisten anderen Lösungen funktioniert die MS-Eingabekorrektur nämlich äußerst gut und zuverlässig, ohne zu nerven.)

@buzz: Was findest du daran hart? Mein Gott, MS hat eine Firma gekauft, die im Endeffekt wertlos war. Toll. Juckt sie vermutlich nicht besonders.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SB1888

Gast
Find ich gut, nervt extrem wenn man immer beide Hände voll hat, nur weil man am Smartphone etwas tippt,
aktuell nur mit dem Daumen zu tippen ist schon mal sehr nervig wenn man links oben ins Eck der Tastatur will.
Muss man mal abwarten wie das kommt und wie man damit zurecht kommt.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.019

blockberd

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
259
Schaut mal bitte genau auf das Layout der Tastatur. Das ist eine normale QWERTY Tastatur mit entsprechendem Layout. Nix T9 noetig.
 

Sebl

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.199
Ich hoffe einfach mal das es och lange Smartphones mit einer echten mechanischen Tastatur gibt. So lang muss mein Pre3 noch halten :)
 
Top